Mit einem DKB ETF Sparplan für die Zukunft sorgen

Mit einem DKB ETF Sparplan für die Zukunft sorgen

Suchen Sie nach einer Möglichkeit für den langfristigen Vermögensaufbau? Dann ist ein DKB ETF Sparplan dafür sehr gut geeignet. Die DKB bietet eine Vielzahl von ETF-Sparplänen an. Voraussetzung für einen ETF Sparplan der DKB ist ein DKB Depot. ETF-Sparpläne werden bei der DKB kostengünstig angeboten. Sie bieten eine breite Risikostreuung.

Langfristige und kostengünstige Geldanlage mit einem DKB ETF Sparplan

Mit einem ETF Sparplan investieren Sie in ETFs (Exchange Traded Funds). Es handelt sich dabei um börsengehandelte Fonds, die im Vergleich zu den gemanagten Fonds kostengünstiger sind, da keine Gebühren für das Fondsmanagement anfallen. Bei den sparplanfähigen ETFs handelt es sich zumeist um Aktien-Fonds, die einen kompletten Aktienindex und seine Wertentwicklung abbilden. Die Kurssteigerung in einem Index wird mit dem ETF ebenso abgebildet wie der Kursverfall. Bei einer Wertsteigerung des Indexes um 2 Prozent steigt auch der ETF um 2 Prozent im Wert. Nicht anders sieht es bei einem Kursverfall aus. Ein ETF Sparplan der DKB bietet Ihnen Zugang zu einem breiten Portfolio an Aktien, aber auch zu Anleihen. Sie benötigen dafür ein DKB Depot. Mit einem ETF Sparplan profitieren Sie bei der DKB von vielfältigen Kostenvorteilen:

  • keine Gebühren für Depot und Verrechnungskonto
  • keine Gebühren für die Anlage, Änderung oder Löschung des Sparplans
  • über 160 Aktions-ETFs ohne Ausführungsgebühr
  • Ausführungsentgelt pro Sparplanausführung nur 1,50 Euro.

Zum DKB Depot*

Verfügbare Sparplan-ETFs

Noch bis Ende 2019 gibt es derzeit über 160 Aktions-Sparpläne von Amundi, HSBC und Lyxor. Auf diese ETFs werden keine Gebühren erhoben. Der Mindestsparbetrag beträgt 50 Euro pro Sparplan.

Die nach Angaben der DKB häufig nachgefragten ETFs sind u.a.:

  • iShares Core MSCI World
  • HSBC MSCI World ETF
  • Lyxor ETF MSCI World

Mit dem Sparplan-Finder* finden Sie in Sekunden, ob Ihr favorisierter ETF als Sparplan angeboten wird. Stichprobenartig konnten wir alle großen ETF-Anbieter wie z. B. iShares, ComStage, Vanguard, HSBC und Lyxor finden.

Gebühren & Konditionen

Das sind aktuell die Konditionen bei einem DKB-Sparplan:

  • Depotführung: kostenlos
  • Erstellung, Änderung, Löschung eines Sparplans: kostenlos
  • Ausführungsentgelt Aktions-ETFs: 0 Euro
  • Ausführungsentgelt normale ETFs (ohne Aktion): 1,50 Euro pro Sparplan

Besonders interessant ist, dass die DKB beim Ausführungsentgelt einen anderen Weg geht als die meisten anderen Banken und Broker. Diese nehmen eine prozentuale Gebühr auf Sparrate. Die 1,50 bei der DKB sind unabhängig vom Volumen. Das macht  die Konditionen besonders bei größeren Sparsummen interessant, da die 1,50 Euro hier weniger ins Gewicht fallen. Schon ab einer Sparrate von 100 Euro ist das Ausführungsentgelt tendenziell geringer als bei den Banken, die 1,5% auf die Sparrate berechnen. Und mit den Aktions-ETFs sind Sie sowieso am günstigsten unterwegs. Weniger als 0 Euro ist nicht mehr drin.


Zum DKB Depot*

Was verdient die Bank noch an einem Sparplan, wenn die Kosten schon bei nahe null sind? Ein Broker erhält nicht nur von den eigenen Kunden Geld, sondern auch von den Börsenplätzen. Die größte und bekannteste in Deutschland ist die XETRA. Die Börsen stehen in einem regen Wettbewerb und Kämpfen um Volumen. Jede möchte die Börse sein, die dieses Jahr den größten Wertpapier-Umsatz abgewickelt hat. Aus diesem Grund zahlen sie Banken und Broker sog. Kickbacks (Rückführungsgebühren). Daraus ergibt sich sehr wahrscheinlich auch eine sehr lukrative Einnahmequelle für die DKB.

DKB.de Screenshot

So funktioniert der Abschluss eines ETF-Sparplans bei der DKB

Möchten Sie bei der DKB in einen ETF-Sparplan investieren, stehen mehr als 670 ETF-Sparpläne auf die wichtigsten Indizes zur Auswahl. Der Marktüberblick oder der Wertpapiersparplan-Finder hilft Ihnen bei der Auswahl des passenden ETFs und zeigt die dazugehörige Wertpapierkennnummer (WKN) an. Damit Sie einen ETF Sparplan bei der DKB abschließen können, müssen Sie ein DKB Depot eröffnen*. Haben Sie den geeigneten ETF mit der WKN ausgewählt, gehen Sie im Online-Banking der DKB auf Depotstatus und Wertpapiersparpläne. Dort geben Sie die WKN für den ETF ein. Im nächsten Schritt legen Sie die Sparrate und das Intervall der Besparung fest. Ihren Auftrag bestätigen Sie mit einer TAN. Zum von Ihnen festgelegten Zeitpunkt wird der ETF-Sparplan ausgeführt.

Vielfältige Möglichkeiten für ETF-Sparpläne bei der DKB

Die DKB bietet eine Vielzahl an sparplanfähigen ETFs. Über den Sparplan-Finder ist die Auswahl innerhalb kurzer Zeit erledigt. Mit wenigen Suchkriterien können Sie den passenden ETF auswählen. Nach Art des ETFs werden Aktien-ETFs, die alle Aktien innerhalb eines Indexes enthalten, Branchen-ETFs, die sich auf Aktien aus einem bestimmten Sektor innerhalb eines Indexes beziehen, sowie Renten-ETFs, die einen Anleihen-Index abbilden, unterschieden. Haben Sie sich für eine Art von ETFs entschieden, wählen Sie den Anlageschwerpunkt aus. Das kann ein Land, ein Kontinent oder eine Region sein. Zusätzlich können Sie für den DKB ETF Sparplan das Morningstar-Rating nach der Mindestzahl an Sternen von 1 bis 5 wählen. Bei der Ertragsverwendung wählen Sie aus, ob Sie einen ausschüttenden, thesaurierenden oder vollthesaurierenden ETF wünschen. Bei ausschüttenden ETFs werden die Gewinne ausgeschüttet und Ihrem DKB Depot gutgeschrieben. Haben Sie sich für einen thesaurierenden ETF entschieden, werden die Gewinne größtenteils immer wieder neu angelegt. Dabei profitieren Sie vom Zinseszins. Bei einem vollthesaurierenden ETF werden grundsätzlich alle Gewinne immer wieder neu angelegt. Möchten Sie mit einem ETF Sparplan der DKB von günstigen Konditionen profitieren und Gebühren sparen, können Sie zusätzlich nach Aktions-ETFs suchen.


Zum DKB Depot*

Konto und Sparpläne bequem per App oder Website verwalten

Die Deutsche Kredit Bank zählt zu den modernsten Banken die es in Deutschland derzeit gibt. Ist Ihr Girokonto und/oder Depot erst einmal eröffnet, können Sie diese bequem per DKB-App oder Website verwalten. Überweisungen, Daueraufträge und Sparpläne lassen sich sehr einfach hinzufügen, ändern und löschen. Die mobile App ist kostenlos für Apple iOS (Apple App Store) und Android (Google Play Store) erhältlich. Weitere Funktionen der Banking-App:

  • Konten, Depots, Umsätze und Sparpläne immer im Blick behalten
  • Sicherer Login per Fingerabdruck und Gesichtserkennung
  • Sofortige Kartensperre
  • Überweisungen per Foto, Siri, oder Datei-Upload
  • Sicher bezahlen mit Apple Pay und Google Pay

Mehr Informationen zur App finden Sie unter diesem Link auf DKB.de*.

Vorteile mit einem ETF Sparplan der DKB

Mit dem DKB Depot und dem DKB ETF Sparplan ist Ihnen Flexibilität garantiert. Da für ETF-Sparpläne keine Laufzeit gilt, entscheiden Sie, wann Sie den ETF-Sparplan nicht mehr besparen und ihn kündigen möchten. Die Besparung ist bereits mit monatlichen Sparraten ab 50 Euro möglich. So können auch Anleger mit einem geringen Budget langfristig Vermögen aufbauen. Eine kostenlose Anpassung des Sparplans ist jederzeit möglich, sofern die monatliche Sparrate 50 Euro nicht unterschreitet. Eine Erhöhung der monatlichen Sparrate ist nicht möglich. Sie können jedoch, wenn Sie höhere monatliche Beträge anlegen möchten, einen zusätzlichen DKB ETF Sparplan eröffnen. Ein ETF Sparplan der DKB kann monatlich, zweimonatlich oder vierteljährlich bespart werden. Wählen Sie einen Aktions-Sparplan, werden für einen Neuabschluss keine Gebühren erhoben. Sie müssen darauf achten, für welchen Zeitraum die Aktion gilt. Das DKB Depot als Voraussetzung für einen Sparplan ist grundsätzlich immer kostenlos. Einen ETF-Sparplan können Sie nicht nur für sich selbst, sondern auch für Ihre Kinder abschließen.


Zum DKB Depot*

Mehr Informationen zu den Sparplänen und dem Depot finden Sie unter dem obigen Link.

Weiterlesen:

Unser Tipp: Bei Trade Republic* kannst Du alle 300 iShares-ETFs von 7:30 bis 23 Uhr für nur 1 € handeln und dauerhaft kostenlos besparen. Schon ab 25€ monatlich.

Bitte abonniere unseren kostenlosen ETF-Newsletter, um keine Posts zu verpassen. Kein Spam - versprochen!


Share Tweet Send
0 Kommentare
Lade...



Trade Republic



Rechtliche Hinweise: Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. ETFs24 haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Der Autor besitzt keinen der genannten ETFs. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.


* Bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Dir entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Du unterstützt damit unsere Arbeit.


Du hast dich erfolgreich angemeldet bei ETFs24
Großartig! Als Nächstes füllen Sie die Kasse für den vollständigen Zugang zu ETFs24
Willkommen! Du hast dich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.