otc

Was ist OTC-Handel?

Was ist OTC-Handel?

Was ist “Over-the-Counter - OTC”?

Over-the-counter (OTC) ist ein Wertpapier, das in einem anderen Kontext als an einer formalen Börse wie der Xetra, der Toronto Stock Exchange oder dem NYSE MKT, gehandelt wird. Der Begriff “Over-the-Counter” wird verwendet, um sich auf Aktien zu beziehen, die über ein Händlernetz gehandelt werden. Das Gegenteil dazu ist eine öffentliche, zentralen Börse. Sie bezieht sich auch auf Schuldverschreibungen und andere Finanzinstrumente, wie beispielsweise Derivate, die über ein Händlernetz gehandelt werden. OTC werden aber vor allem Aktien gehandelt.

Für viele Anleger gibt es kaum einen praktischen Unterschied zwischen OTC und großen Börsen. Verbesserungen bei der elektronischen Notierung und dem elektronischen Handel haben eine höhere Liquidität und bessere Informationen ermöglicht. Es gibt jedoch wesentliche Unterschiede zwischen den Transaktionsmedien. An einer Börse ist jede Partei den Angeboten jeder anderen Gegenpartei ausgesetzt, was in Händlernetzen möglicherweise nicht der Fall ist. Es gibt weniger Transparenz und weniger strenge Vorschriften für diese Börse, so gehen ungeschickte Anleger zusätzliche Risiken ein und könnten ungünstigen Bedingungen ausgesetzt sein.

Aktien werden in der Regel außerbörslich gehandelt, da das Unternehmen klein ist und die Anforderungen an die Börsennotierung nicht erfüllt. Diese Wertpapiere, auch bekannt als nicht börsennotierte Aktien, werden von Börsenhändlern gehandelt, die direkt miteinander über Computernetze und per Telefon verhandeln. Die Händler fungieren als Market Maker.

Können ETFs außerbörslich gehandelt werden?

Kurz gesagt: Ja, ETFs können außerbörslich gehandelt werden. Der OTC-Handel von ETFs spart in der Regel Kosten, nämlich die Börsenplatzgebühr (z. B. bei Xetra-Handel). Ein weiterer Vorteil sind die längeren Handelszeiten. Wenn die öffentlichen Börsen bereits geschlossen haben, besteht bei einigen OTC-Marktplätzen trotzdem noch die möglichkeit außerbörslich einen Kauf oder Verkauf zu tätigen. Das gilt sowohl für Aktien als auch für ETFs und sonstigen Wertpapieren.

Allerdings hat diese Form des Handels auch einige Nachteile. Dadurch, dass die Menge der Handelsteilnehmer beim OTC-Trading oftmals deutlich geringer ist, sind die Geld- und Briefkurse deutlich weiter auseinander (Spread). Ein Anleger kauft oder verkauft also zu schlechteren Kursen. Hinzu kommt, dass OTC-Marktplätze schlechter reguliert und weniger gut von Behörden kontrolliert werden. Die fehlende Transparenz ist ein entschiedener Nachteil.

Wer also von der schlankeren Kostenstruktur und die längeren Öffnungszeiten gebrauchen möchte, sollte vorher folgende Dinge bei einem Anbietervergleich überprüfen:

  • Durchschnittlicher Spread bzw. Geld- und Briefkursspanne bei dem gewünschten Wertpapier
  • Durchschnittlich gehandeltes Volumen des Wertpapiers
  • Orderkosten
  • Handelszeiten

Tipp: Bei der Consorsbank* gibt es mehr als 220 ETFs als komplett kostenlosen Sparplan. Darunter sind eine breite Palette ETFs von Anbietern wie iShares, Lyxor, db x-trackers, Amundi und BNP.

0 Kommentare 0 Kommentare
0 Kommentare 0 Kommentare

Consorsbank ETF Sparplan





Schicken Sie uns Ihr Feedback oder Ihre Frage zum Artikel. Bequem als Sprach- oder Textnachricht:



Hinweis: Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. ETFs24 haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.


* Bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Ihnen entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Sie unterstützen damit unsere Arbeit.