Warren Buffett: Warum Aktien besser als Anleihen sind

Warren Buffett: Warum Aktien besser als Anleihen sind

Der amerikanische Wirtschaftsmagnat und Value-Investing-Guru Warren Buffett wurde kürzlich 88 Jahre alt und erinnerte uns in einem Interview mit CNBC daran, dass je mehr sich die Dinge ändern, desto mehr Dinge bleiben die gleichen - besonders in Bezug auf seine Abneigung gegen Anleihen. Unterstützt durch den S&P 500 inmitten des längsten Bullenmarktes, hat das “Orakel von Omaha” frühzeitig Lob auf US-Aktien im Hinblick auf Anleihen ausgesprochen.

“Wenn Sie die Wahl hatten, eine 30-jährige Anleihe für 30 Jahre oder einen Korb mit amerikanischen Aktien zu kaufen und zu halten, gibt es keine Frage, dass Sie die Aktien besser halten werden”, sagte Buffett. “Es ist wesentlich attraktiver als festverzinsliche Wertpapiere.”

“Das bedeutet nicht, dass sie morgen, nächste Woche oder nächstes Jahr nach oben oder unten gehen werden, aber im Laufe der Zeit werden eine Reihe von Unternehmen, die hohe Kapitalerträge erzielen, eine Anleihe schlagen, die für 30 Jahre auf etwa 3% festgelegt ist”, fügte er hinzu.

In einem einfachen Vergleich zwischen dem iShares Core US Aggregate Bond ETF und dem S&P 500 stellen beide eine Spaltung zwischen den beiden Anlageklassen dar. Der Bond-ETF ist um 2,5% gesunken, während der S&P 500 um 7,7% gestiegen ist. Für europäische Bonds existiert außerdem noch das Problem der niedrigen Zinsen. Irgendwann in der Zukunft wird die EZB beginnen die Zinsen wieder anzuheben.

“Wenn Sie zwischen dem Kauf langfristiger Anleihen oder Aktien wählen müssten, würde ich in einer Minute Aktien wählen”, sagte Buffett in einem Interview mit CNBCs “Squawk Box” Anfang des Jahres. “Wenn ich eine 30-jährige Staatsanleihe oder Aktien für 30 Jahre besitzen würde, würde ich denken, dass Aktien diese 30-jährige Anleihe deutlich übertreffen.”

Buffett fuhr damit fort, Anleihen zu verdreschen, indem er den Aktionären von Berkshire Hathaway in einem jährlichen Brief mitteilte, dass Schuldtitel langfristig keine risikoärmere Anlage als Aktien seien. Darüber hinaus riet er den Anlegern, ihre Fonds in Aktien zu halten, da sich die Inflation negativ auf die Kaufkraft der festverzinslichen Anlagen auswirkt.

“Ich möchte kurz erwähnen, dass Aktien in jedem kommenden Tag, Woche oder sogar Jahr riskanter - viel riskanter - sein werden als kurzfristige US-Anleihen”, schrieb Buffett. “Da sich der Anlagehorizont eines Anlegers jedoch verlängert, wird ein diversifiziertes Portfolio aus US-Aktien zunehmend weniger riskant als Anleihen, vorausgesetzt, dass die Aktien zu einem vernünftigen Vielfachen der Erträge im Verhältnis zu den damals vorherrschenden Zinssätzen gekauft werden.

Wie leicht es ist mit ETFs in Aktien zu investieren erwähnte Buffett vor einigen Jahren. Seiner Frau riet er demnach nach seinem Tod sein Milliarden-Vermögen in einen kostengünstigen S&P 500-ETF zu stecken. Auch seine Affinität zu dem Vanguard S&P500 ETFi bekräftigte er schon mehrfach. Daraufhin erfuhr der Indexfond einen starken Zulauf von Aktien-Investoren.

Weiterlesen:

Unser Tipp: Bei Trade Republic* kannst Du alle 300 iShares-ETFs von 7:30 bis 23 Uhr für nur 1 € handeln und dauerhaft kostenlos besparen. Schon ab 25€ monatlich.

Bitte abonniere unseren kostenlosen ETF-Newsletter, um keine Posts zu verpassen. Kein Spam - versprochen!


Share Tweet Send
Lade...

Trade Republic



Rechtliche Hinweise: Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. ETFs24 haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Der Autor besitzt keinen der genannten ETFs. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.


* Bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Dir entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Du unterstützt damit unsere Arbeit.


Du hast dich erfolgreich angemeldet bei ETFs24
Großartig! Als Nächstes füllen Sie die Kasse für den vollständigen Zugang zu ETFs24
Willkommen! Du hast dich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.