Trade Republic Aktien-Sparplan: Ab sofort über 1000 Sparpläne kostenlos

Trade Republic weitet das Angebot an sparplanfähigen Wertpapieren deutlich aus. Neben den run 325 ETFs von iShares können nun auch 1000 Aktien schon ab 10 Euro kostenlos bespart werden.

Trade Republic Aktien-Sparplan: Ab sofort über 1000 Sparpläne kostenlos

Deutschlands erster dauerhaft kostenloser Aktiensparplan

Neben den rund 325 iShares-ETF-Sparplänen wird es nun auch über 1000 Aktiensparpläne geben. Enthalten sind neben den meisten deutschen Aktien auch internationale Titel. Sowohl Aktien als auch ETFs können nun schon ab 10 Euro monatlich bespart werden. Bisher lag der Mindestbetrag bei 25 Euro. Alle Sparpläne sind dauerhaft komplett kostenlos. Lediglich für manuelles Trading werden weiterhin 1 Euro Fremdspesen pro Order fällig. Nach unseren Recherchen ist dieses Sparplan-Angebot in Deutschland bisher einmalig.


Zum Trade Republic Sparplan*

Der Sparplan von Trade Republic im Test

Trade Republic ist ein junges FinTech-Unternehmen aus Berlin, das eine Banklizenz besitzt. Das Unternehmen bezeichnet sich als der erste mobile Broker. Mehr als 300 sparplanfähige ETFs stehen zur Auswahl. Der Sparplan und das dazugehörige Depot können mobil eröffnet werden. Im Test haben die Sparpläne gute Bewertungen erhalten.

Im Test haben Trade Republic und der Sparplan gute Bewertungen erhalten. Der Broker hat in verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften für gute Schlagzeilen gesorgt:

  • Gründerszene vom 09.01.2019: "Traden ohne hohe Gebühr"
  • Börsen-Zeitung vom 10.01.2019: "Neuer Online-Broker lockt mit provisionsfreiem Handel"
  • Handelsblatt vom 23.01.2019: "Mit dem Smartphone an die Börse"
  • Wirtschaftswoche vom 24.05.2019: "Der Ein-Euro-Shop"
  • Börse des öffentlich-rechtlichen Fernsehsenders ARD vom 01.03.2019: "Was es auf dem Markt zuvor nicht gab: Provisionsfreier Aktien- und ETF-Handel"
  • Frankfurter Allgemeine vom 19.01.2019 "Der günstigste Broker im Land"
  • Welt am Sonntag vom 05.01.2020: "Absoluter Preisbrecher unter den Depot-Anbietern ist Trade Republic"

Im Test von "Welt am Sonntag" wurden neun verschiedene Anbieter auf ihre Depotgebühren untersucht. Trade Republic schnitt mit nur einem Euro Gebühr am besten ab. Die Gebühr wird jedoch nicht für das Depot, sondern als Fremdkostenpauschale erhoben.

Auch die Frankfurter Allgemeine nahm in ihrem Test neun verschiedene Anbieter ins Visier. Der Berliner Broker schnitt am besten ab, da keine Depotbankgebühren, keine Provisionsgebühren und nur 1 Euro Kosten je Order anfallen.


Zum Trade Republic Sparplan*

Einen Test hat auch das Online-Finanzportal Just ETF vorgenommen. Dort erhielt Trade Republic die Note sehr gut. Dabei wurden

  • kostenlose ETF-Sparpläne mit 3 von 3 Punkten
  • Sparplan-Umfang mit 2 von 3 Punkten
  • Sparplan-Service mit 1 von 3 Punkten
    bewertet.

Insgesamt kam Just ETF im Test zu dem Schluss, dass eine große Auswahl an kostenlosen iShares-ETFs für den Sparplan verfügbar ist.


Zum Trade Republic Sparplan*

Kosten für einen Sparplan bei Trade Republic

Möchten Sie bei Trade Republic einen Sparplan eröffnen*, benötigen Sie ein Verrechnungskonto und ein Depot. Beides wird dauerhaft kostenlos angeboten. Sie müssen keine Depotgebühren bezahlen. Auch die Fremdkostenpauschale von 1 Euro pro Handelsgeschäft, die Sie sonst beim einmaligen Erwerb von ETF-Anteilen oder von Aktien bezahlen müssten, fällt bei den Sparplänen nicht an. Jede Ausführung des Sparplans ist für Sie kostenlos.
Sie müssen jedoch eine Gebühr von 10 Euro zahlen, wenn Sie eine Order per Post erteilen, ändern oder streichen möchten.

Die Sparpläne können dauerhaft kostenlos bespart werden. Es handelt sich nicht nur um eine einmalige Aktion.

Bei den Sparplänen fällt jedoch auf den gewählten ETF eine Gesamtkostenpauschale an, die einmal im Jahr fällig wird. Sie beträgt je nach ETF 0,08 bis 1,20 Prozent auf die Anteile. Diese Gesamtkostenpauschale wird vom Emittenten erhoben. Der Broker hat darauf keinen Einfluss.

So eröffnen Sie einen Sparplan bei Trade Republic

Ihren Sparplan bei Trade Republic eröffnen Sie mit Ihrem Smartphone. Sie müssen sich dafür zuerst die App auf Ihr Smartphone holen, die für iOS und für Android kostenlos angeboten wird. Die App für iOS ist im AppStore verfügbar. Sie benötigen dafür iOS 10.0 oder höher. Für Android bekommen Sie die App im Google Play Store. Android benötigen Sie mindestens in der Version 6.0.
Nachdem Sie sich die App auf Ihr Smartphone geholt haben, können Sie ein Verrechnungskonto und ein Depot eröffnen.


Zum Trade Republic Sparplan*

Sie machen dazu persönliche Angaben. Die Identitätsprüfung erfolgt über die App per VideoIdent. Sie benötigen dafür Ihren Personalausweis oder Reisepass. Haben Sie Ihr Depot eröffnet, können Sie über die App den ETF auswählen, den Sie besparen möchten. Sie müssen zum Schluss die Höhe der Sparrate, das Sparintervall und die Ausführung angeben. Nachdem Sie den Auftrag bestätigt und die Einzahlung auf Ihr Verrechnungskonto vorgenommen haben, erfolgt die Ausführung zum gewählten Zeitpunkt.

  1. Trade Republic App downloaden und registrieren
  2. App öffnen
  3. In der Such- und Filterfunktion Aktie oder ETF auswählen, die bespart werden soll
  4. Auf "Sparplan erstellen" klicken
  5. Sparbetrag, Intervall und Startdatum auswählen
  6. Alle Eingaben prüfen und Sparplan anlegen.
  7. Nicht vergessen immer genügend Geld auf dem Konto zu haben, da sonst der Sparplan nicht ausgeführt werden kann. Wir empfehlen einen Dauerauftrag beim Girokonto anzulegen.

Wie der Sparplan von Trade Republic funktioniert

Die Mindestsparrate für einen Sparplan von Trade Republic liegt bei 10 Euro, während die Höchstsparrate bei 5.000 Euro liegt. Das Sparintervall können Sie monatlich oder quartalsweise wählen. Die Ausführung kann am 2. oder am 16. eines jeden Monats erfolgen. Eine Erhöhung der gewählten Sparrate ist nicht möglich. Jederzeit ist ein Sparplan kündbar.


Zum Trade Republic Sparplan*

Bei jeder Ausführung erwirbt Trade Republic Anteile am gewählten ETF im Rahmen der von Ihnen festgelegten Sparrate. Wie viele Anteile erworben werden können, hängt vom aktuellen Kurs ab. Ist der Kurs hoch, können wenige Anteile erworben werden, während dann, wenn der Kurs niedrig ist, entsprechend mehr Anteile erworben werden.

Entwickelt sich der von Ihnen gewählte ETF nicht so wie erwartet, können Sie den ETF in Ihrem Sparplan nicht wechseln. Sie müssen dann den Sparplan kündigen und einen neuen Wertpapiersparplan auf einen anderen ETF eröffnen.

Trade Republic Depotübertrag: So läuft es ab
Wir haben den Trade Republic Depotumzug getestet.
Trade Republic Tests & Erfahrungen
Wir haben das ETFs und das ETF-Sparplan angebot getestet.

Liste aller verfügbaren Aktien-Sparpläne

Hier findet ihr die Liste, aller Aktien, die als Sparplan bei Trade Republic derzeit angeboten werden. Sind deine Aktien mit dabei, kannst du noch heute deinen Sparplan einrichten.

Chancen mit den Sparplänen von Trade Republic

Bei einem Sparplan von Trade Republic können Sie von Kursgewinnen und von Dividendenzahlungen profitieren. Steigt der mit dem ETF abgebildete Index, führt das zu einer Kurssteigerung beim ETF. Wie sich der Kurs entwickelt, hängt vom jeweiligen Index ab. Zusätzlich profitieren Sie von einer Dividendenzahlung. Sie ist unterschiedlich hoch. Abhängig vom ETF kann die Dividendenzahlung einmal jährlich, halbjährlich oder vierteljährlich erfolgen. Haben Sie sich für einen ausschüttenden ETF entschieden, wird Ihnen die Dividende ausgezahlt. Bei einem thesaurierenden ETF wird die Dividende nicht ausgezahlt. Als Anleger profitieren Sie vom Zinseszinseffekt, da die Dividende immer erneut in Fondsvermögen investiert wird. Für die Dividende werden neue ETF-Anteile erworben. Sie bekommen immer mehr Anteile und können bei Kurssteigerungen und bei Dividendenzahlungen einen guten Gewinn erzielen. Es ist jedoch kaum möglich, dass sich ein ETF besser als der zugrunde liegende Index entwickelt.


Zum Trade Republic Sparplan*

Fazit: Sparplan von Trade Republic dauerhaft kostenlos

Trade Republic ist ein Berliner Broker, der sich durch niedrige Kosten auszeichnet. Eröffnen Sie einen Sparplan, müssen Sie keine Ordergebühren und keine Depotgebühren bezahlen. Der Sparplan ist dauerhaft kostenlos. Lediglich die Gesamtkostenquote auf den ETF fällt an. Darauf hat Trade Republic keinen Einfluss. Die verfügbaren ETFs werden von iShares angeboten. Sie sind für verschiedene Indizes verfügbar. Der Sparplan kann bereits mit einer Sparrate von 10 Euro bespart werden. Sie müssen das Depot mobil mit dem Smartphone eröffnen. Der Handel erfolgt über die App. Im Test hat der Broker mit seinen Sparplänen gute Ergebnisse erzielt.

Test: ETF-Sparplan beim neuen Broker Trade Republic
Wir haben das ETFs und das ETF-Sparplan angebot getestet.

Unser Tipp: Bei Trade Republic* kannst Du alle 300 iShares-ETFs von 7:30 bis 23 Uhr für nur 1 € handeln und dauerhaft kostenlos besparen. Schon ab 25€ monatlich.

Bitte abonniere unseren kostenlosen ETF-Newsletter, um keine Posts zu verpassen. Kein Spam - versprochen!


Share Tweet Send
Lade...

Trade Republic



Rechtliche Hinweise: Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. ETFs24 haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Der Autor besitzt keinen der genannten ETFs. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.


* Bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Dir entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Du unterstützt damit unsere Arbeit.


Du hast dich erfolgreich angemeldet bei ETFs24
Großartig! Als Nächstes füllen Sie die Kasse für den vollständigen Zugang zu ETFs24
Willkommen! Du hast dich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.