Robo-Advisor-Vergleich: Diese Anbieter gibt es in Deutschland

Robo Advisor sind kein kurzfristiger Trend, denn sie sind den menschlichen Vermögensverwaltern deutlich überlegen.

Robo-Advisor-Vergleich: Diese Anbieter gibt es in Deutschland

Wenn Sie wenig Zeit in die Kapitalanlage investieren wollen oder können, sind die neuen Möglichkeiten der digitalen Vermögensverwaltung für Sie sicher eine interessante Alternative. Das Angebot für das Anlegen mit robo advisor in Deutschland ist aber so rasant gewachsen und unübersichtlich, dass ein umfassender Robo Advisor Vergleich vor der Entscheidung für einen Anbieter und ein Produkt und Konten-Modell stehen sollte. Sie sollten nur ein Angebot wählen, das Ihre Anlage-Strategie auch hundertprozentig umsetzt.

Einfach investieren und Zeit sparen

Mit einem Anlage-Produkt für Robo advisor haben Sie ein Tool zur Hand, das Ihr Geld einfach investiert und Ihnen dabei sehr viel Zeit und Aufwand erspart. Dabei gelten nur geringe Mindestanlagen, die Sie für eine Investition bereitstellen müssen. Der robo advisor managt Ihre Geldanlage nach objektiven Kriterien und voll automatisch. Dieses geschieht auf der Basis der Al­go­rith­men, über die der Robo Advisor programmiert ist und arbeitet. Der robo advisor übernimmt für Sie den kompletten Anlage-Aufwand voll automatisiert und ist trotzdem preiswerter als alle bisherigen Formen der traditionellen Vermögensverwaltung. Für Sie wird praktisch ein jederzeit objektiver Roboter als Berater tätig. Zunächst müssen Sie im ersten Schritt aber eine Präferenz für Ihre Anlagestrategie festlegen, damit der Robo Advisor auf dieser Grundlage die für Sie optimale Anlagestrategie erstellen und zukünftig ohne Ihr Zutun (oder mit Ihrer jeweiligen Entscheidung) umsetzen kann. Damit Sie den dafür idealen Anbieter finden, ist der Vergleich im Vorwege so wichtig.

Wie arbeitet ein Robo Adviser?

Nach der Anmeldung bei einem Anbieter und der Festlegung auf eine bestimmte Anlage-Strategie beginnt der Robo Adviser damit, Ihre vorgegebene Anlagestrategie umzusetzen. Das alles geschieht vollautomatisch. In der Regel erfolgt die Anlage in ETFs. Der Robo Adviser handelt dabei selbstständig und schichtet je nach Kursentwicklung auch Ihr Portfolio eigenständig um. Einige Anbieter bieten auch die Durchführung von Sparplänen für ETFs an, die nach Ihren Vorgaben hinsichtlich Sparsumme und Erstanlage dann laufend umgesetzt werden. Die Robo Adviser arbeiten also praktisch wie herkömmliche menschliche Vermögensverwalter nur eben automatisiert, digital und jederzeit objektiv auf der Grundlage der Algorithmen ihrer Programmierung. Trotzdem gibt es teilweise erhebliche Unterschiede im Angebot der Robo Adviser.

Verschiedene Funktionsweisen und Strategien

Die Robo Advisor unterscheiden sich jedoch erheblich in Ihrem Angebot und der Philosophie, die hinter der Funktionsweise steckt. Scalable bietet zum Beispiel die Anlage nach individuellen Risikoklassen an, die Sie vorher festlegen. Auf dieser Grundlage der Risikoklassen wird auch das Portfolio fortlaufend geführt und ggf. umgeschichtet. Dabei bietet Scalable, der auch die Marktführer-Portion in Deutschland einnimmt, sogar 23 unterschiedliche Risikoklassen an, so dass Sie auch die für sich passende Risiko-Strategie auswählen können und dadurch auch bei Bedarf das Risiko minimieren können. quirion ist vor allem ein preisgünstiger Anbieter, der auch aufgrund seines sehr guten Preisangebotes im Bereich Gebühren bei Top Performance punktet. Bei quirion ist dabei eine Anlage ab einer Mindestsumme von 10.000 Euro möglich. Diese Privatbank hat als Testsieger jedenfalls überzeugt. Auch comdirekt ist mit einem eigenen Angebot am Markt vertreten. Die Direktbank Tochter der Commerzbank ist für ihre Innovation seit Jahren bekannt. So ist es nicht verwunderlich, dass die comdirekt auch als einer der ersten Anbieter unter den Banken einen eigene Robo Advisor anbot. Whitebox ist eine Alternative zur comdirekt, die auch den Full-Service anbietet.

Half Service und Full Service Angebote

Ein wichtiger Unterschied ist, ob Sie sich beim Robo Adviser für den Half Service oder den Full Service entscheiden. Beim Full Service müssen Sie sich um nicht kümmern, haben aber auch die Kontrolle über ihre Anlagen erheblich abgegeben, sobald Sie eine Strategie festgelegt haben, da der Robo völlig eigenständig ohne Rückfrage Ihre Anlagestrategie umsetzt. Beim Half Service müssen Sie bei der Umschichtung Ihres Depots immer wieder Ihre Zustimmung geben. Das ist zwar ein höherer Zeitaufwand, sichert Ihnen aber die letztliche Kontrolle über Ihre Geldanlagen und ist Ihnen vielleicht so wichtig, dass Sie den Mehraufwand gern in kauf nehmen. Neben Scalable und Quirion gehört auch Whitebox zu den Full Service Anbietern. Grundsätzlich gibt es bei den Performance Gebühren auch mitunter erhebliche Unterschiede. Auch hier lohnt auf alle Fälle der Vergleich, um sich für ein Modell zu entscheiden, das nicht nur die für Sie passende Anlagestrategie umsetzt, sondern auch bei den Kosten und Gebühren überzeugt.

Grundsätzliche Entscheidung

Die Wahl für einen Robo Advisor Deutschland kann für Sie die richtige Entscheidung zur Vermögensanlage sein. Sie sollten aber auf jeden Fall vorab einen robo advisor Vergleich durchführen, um das für Sie beste Angebot auszuwählen. Auch die Entscheidung für den Half oder Full Service Modus ist sehr wichtig und kann von Ihnen nur persönlich getroffen werden.

ETF-Sparplan oder Robo Advisor - was ist besser?
ETFs werden als Geldanlage immer beliebter, da sie eine breite Risikostreuung und eine gute Rendite versprechen. Ein ETF-Sparplan eignet sich auch für Anleger mit einem geringen Budget, da er bereits mit niedrigen Beträgen bespart werden kann. Immer häufiger wird auch der Robo Advisor angeboten, bei…
Robo Advisors für junge Anleger
Robo-Berater sind seit einigen Jahren vor Ort dank Pionierfirmen wie Wealthfront und Betterment. Während sie sich an beginnende Investoren vermarkten, lassen Sie uns offen sein und erkennen, dass viele anfängernde Investoren auch junge Investoren sind. So bieten diese Unternehmen jungen Investoren …
Robo Advisor: Mit wenig Aufwand zum ETF-Portfolio
Zugegeben: ETFs an sich sind ein relativ unkompliziertes Anlageinstrument. Sind die ETFs erstmal rausgesucht [https://etfs24.de/welche-etfs-kaufen-3-etfs-fuer-einsteiger/] und sind die Sparpläne [https://etfs24.de/die-besten-depots-fur-etf-sparer/…

Unser Tipp: Bei Trade Republic* kannst Du alle 300 iShares-ETFs von 7:30 bis 23 Uhr für nur 1 € handeln und dauerhaft kostenlos besparen. Schon ab 25€ monatlich.

Bitte abonniere unseren kostenlosen ETF-Newsletter, um keine Posts zu verpassen. Kein Spam - versprochen!


Share Tweet Send
Lade...

Trade Republic Sparplan



Rechtliche Hinweise: Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. ETFs24 haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Der Autor besitzt keinen der genannten ETFs. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.


* Bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Dir entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Du unterstützt damit unsere Arbeit.


Du hast dich erfolgreich angemeldet bei ETFs24
Großartig! Als Nächstes füllen Sie die Kasse für den vollständigen Zugang zu ETFs24
Willkommen! Du hast dich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.