Neues Einsteiger Buch für ETF-Sparer

Neues Einsteiger Buch für ETF-Sparer

Das neue Buch Kosten senken - Geld sparen und Vermögen richtig aufbauen mit ETFs: Der einfache Start mit einem Wertpapiersparplan zur passiven Altersvorsoge und Wunscherfüllung von Kai Winkelmann ist ab sofort erhältlich.

Das Buch beschäftigt sich zu einem großen Teil mit grundlegendem Finanzwissen welches sich vor allem für Einsteiger eignet. Wie man zu einem ETF-Sparplan und einem Depot kommt, erfährt man als Leser in einer sehr leserfreundlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung. Auch praktische Tipps und Randthemen wie z. B. ein Freistellungsauftrag anlegen (steuerlich relevant), Dynamisierung oder auch der Cost-Average-Effekt werden angesprochen. Das Buch ist insgesamt leicht verständlich geschrieben und Tabellen und Grafiken lockern es zusätzlich auf. Die enthaltenden Portfolio-Beispiele können ETF-Sparern als Anhaltspunkt dienen.

Inhaltliche Anmerkungen zum Buch

Die empfohlene Sparrate in Höhe von 10-20% des Nettolohns ist unserer Meinung nach eigentlich zu wenig. Viele Finanzexperten empfehlen maximal 60% vom Gehalt in Konsum zu stecken und mindestens 40% zu sparen. Diese 60% tauchen z. B. auch beim Arbeitslosengeld, Versicherungen, Renten und an anderen Stellen wieder auf. Wer also beispielsweise nur 10% spart und dann arbeitslos wird, muss u. U. Abstriche beim eigenen Lebenstil durchführen. Um seinen Lebenstil jederzeit beibehalten zu können, gilt es also höchstens 60% auszugeben. Natürlich gilt: Je weniger desto besser.

Gar nicht angesprochen wurde das Thema Spreads. Denn auch beim Kauf und Verkauf von ETFs zahlt der Anleger eine “versteckte Gebühr” die auch als Geld-Brief-Spanne bekannt ist. Je weniger liquide ein Wertpapier an der Börse ist, desto höher können die Spreads ausfallen. Alles in allem ist das Buch aber ein guter Ratgeber für jeden der sich für ETFs interessiert oder nach einer Alternative zu Tagesgeld, Sparbriefen und co sucht.

Buch bei Amazon ansehen

Dieses Buch jetzt bei Amazon ansehen. Hinweis: Für Amazon Kindle Unlimited Kunden ist es im Abo kostenlos lesbar, ansonsten ist es derzeit für 11,98 Euro erwerbbar. (Anzeige, zur Finanzierung der Website).

Unser Tipp: Bei Trade Republic* kannst Du alle 300 iShares-ETFs von 7:30 bis 23 Uhr für nur 1 € handeln und dauerhaft kostenlos besparen. Schon ab 25€ monatlich.

Bitte abonniere unseren kostenlosen ETF-Newsletter, um keine Posts zu verpassen. Kein Spam - versprochen!


Share Tweet Send
0 Kommentare
Lade...



Trade Republic



Rechtliche Hinweise: Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. ETFs24 haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Der Autor besitzt keinen der genannten ETFs. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.


* Bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Dir entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Du unterstützt damit unsere Arbeit.


Du hast dich erfolgreich angemeldet bei ETFs24
Großartig! Als Nächstes füllen Sie die Kasse für den vollständigen Zugang zu ETFs24
Willkommen! Du hast dich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.