Weltportfolio mit MSCI ACWI ETF aufbauen

Weltportfolio mit MSCI ACWI ETF aufbauen

Sie suchen eine alternative Kapitalanlage, die Ihnen attraktives Potential und eine gute Rendite bietet? Dann sollten Sie einen MSCI ACWI ETF Sparplan genauer unter die Lupe nehmen. Der MSCI ACWI Index beinhaltet eine Liste von 1.404 Unternehmen, deren Sitz sich in 26 Schwellenländern befindet. Sie profitieren von einer guten Risikostreuung. Der MSCI ACWI IMIgewährleistet eine noch breitere Risikostreuung.

Warum ist in einen MSCI ACWI ETF investieren?

Ein MSCI ACWI ETF oder MSCI ACWI IMI ist ein börsengehandelter Fond und bildet die komplette Wertentwicklung in einem MSCI ACWI Index ab.
Vorteile von einem MSCI ACWI ETF:  

  • geringe Kosten, da kein aktives Management
  • gute Renditechancen
  • breite Risikostreuung
  • Flexibilität
  • Sondervermögen.

Das Risiko einer Kapitalanlage mit einem MSCI ACWI ETF wird durch die Tatsache minimiert, dass es sich um Sondervermögen handelt. Das Vermögen der Anleger und Anlegerinnen ist vom Betriebsvermögen der Anbieter getrennt. Falls es zu einer Insolvenz der Anbieters kommt, wird das Vermögen der Anleger und Anlegerinnen geschützt.

Ein MSCI ACWI ETF bietet Ihnen ein hohes Potential. Sie müssen bedenken, dass ein MSCI ACWI ETF oder MSCI ACWI IMI eine große Wertpapier-Anzahl von Unternehmen, die sich in 26 Schwellenländern befinden, beinhaltet. Sie können mit diesem ETF an der wirtschaftlichen Entwicklung dieser Schwellenländern teilnehmen.

MSCI ACWI ETF und die Volatilität

Falls Sie in den MSCI ACWI ETF oder MSCI ACWI IMI investieren möchten, ist es wichtig, dass Sie die Volatilität im Blick behalten. Obwohl die MSCI ACWI ETFs eine hohe Rendite versprechen, besteht aufgrund der Kursschwankungen ein erhöhtes Risiko. Im Gegensatz zum MSCI World ist die Volatilität wesentlich höher. Was sind nun die Gründe dafür?

  • niedrige Produktions- und Lohnkosten
  • hohes Wachstumspotenzial der Schwellenländer
  • wachsende Konsumentenschicht
  • auf Anleger aus dem Ausland angewiesen, da im Inland nicht genügend Geldgeber

Unterschied zwischen MSCI ACWI Index und MSCI ACWI IMI

MSCI ACWI IMI ist die Bezeichnung für Investable Markets Index. Es werden die investierbaren Märkte von Schwellenländern repräsentiert. Der MSCI ACWI enthält Aktien, die zu den Nebenwerten (Mid Caps) und Standardwerten (Large Caps) gerechnet werden. Im Gegensatz dazu beinhaltet der MSCI ACWI IMI Aktien von kleineren, mittleren und großen Unternehmen. Gegenwärtig umfasst der MSCI ACWI IMI 2.716 Positionen und Sie profitieren von einer größeren Risikostreuung. Der Grund besteht darin, dass im MSCI ACWI IMI neben Mid Caps und Large Caps Nebenwerte in allen Größenordnungen beinhaltet sind. Jedoch werden in beiden Indizes die gleichen Länder gelistet und es sind Wertpapiere aus zahlreichen, unterschiedlichen Branchen enthalten.

Die drei beliebtesten Varianten sind:

  • MSCI ACWI Investable Market Index (IMI): Der IMI umfasst ca. 9.000 Wertpapiere aus den Segmenten Large-, Mid- und Small Caps sowie aus Stil- und Sektorsegmenten in 45 Industrie- und Schwellenländern.
  • MSCI ACWI All Cap-Index: Der All Cap-Index deckt etwa 14.000 Wertpapiere ab, darunter Large-, Mid-, Small- und Micro-Cap-Werte aus entwickelten Märkten sowie Large-, Mid- und Small-Cap-Segmente aus Schwellenländern.
  • MSCI ACWI Ex-Indizes: Die Ex-Indizes werden verwendet, um bestimmte Länder - in der Regel das Heimatland des Hauptinvestors - auszuschließen, da diese Investoren möglicherweise bereits ein erhebliches Engagement in ihrem eigenen Land haben.

Internationale Investoren sollten die Variante wählen, die am besten zu ihren Portfolios passt, indem sie ihr bestehendes Engagement in bestimmten Märkten im Vergleich zu ihrem angestrebten Engagement berücksichtigen. Im Falle einzelner US-Investoren kann der Ex-US-Index am besten geeignet sein, wenn es darum geht, eine ausschließlich internationale Komponente zu ihrem ansonsten inländischen Portfolio aufzubauen.

MSCI ACWI Index nach Regionen

Aufgrund des unterschiedlichen Anteils an Aktien gestaltet sich die Position der einzelnen Länder im MSCI ACWI und im MSCI ACWI IMI in verschiedener Weise. Jedoch besitzen Brasilien, China, Indien, Südkorea und Taiwan die stärkste Position. Die Wertentwicklung wird maßgeblich durch diese Länder beeinflusst. In beiden Indizes sind Wertpapiere aus verschiedenen Branchen enthalten:

  • IT-Sektor
  • Finanzbranche
  • Kommunikationsbranche
  • Energiesektor
  • Nicht-Basiskonsumgüter
  • Material- und Rohstoffbranche
  • Industrie
  • Immobilien, Versorgung und Gesundheit

Den richtigen MSCI ACWI ETF auswählen

Bevor Sie in einen MSCI ACWI ETF oder MSCI ACWI IMI investieren, sollten Sie die Rendite, Ausschüttung und Wertentwicklung vom MSCI ACWI Index über unterschiedliche Zeiträume vergleichen. Zu diesem Zweck können Sie Vergleichstabellen konsultieren, die Sie im Internet finden. Ein physisch replizierender ETF auf den MSCI ACWI Index und den MSCI ACWI IMI enthält Aktien entsprechend ihrer Gewichtung in einem jeweiligen Index. Ein synthetischer ETF enthält nur Derivate von im MSCI ACWI Index gelisteter Werte, wie zum Beispiel Tauschgeschäfte.

Sparplan oder Einmalinvestition?

Ob Sie sich für einen Sparplan oder eine Einmalinvestition in einen MSCI ACWI ETF oder MSCI ACWI IMI entscheiden, ist davon abhängig, ob Sie regelmäßig sparen oder eine größere Menge Kapital möchten. Egal, für welche Variante Sie sich entscheiden, der ETF besitzt keine Laufzeit. Ein Sparplan ist vor allem für den langfristigen Vermögensaufbau geeignet. Sie haben die Möglichkeit, bereits mit einer geringen monatlichen Sparrate anzusparen. Der MSCI ACWI Index ETF-Sparplan überzeugt mit seiner Flexibilität. Sie können das Sparintervall und die Sparrate Ihren finanziellen Verhältnissen entsprechend anpassen.
Thesaurierende ETFs eignen sich für einen Sparplan am besten. Die Dividende wird immer wieder in Fondsvermögen investiert. Daher profitieren Sie von einem Zinseszinseffekt. Handelt es sich um einen ausschüttenden ETF, zahlt man die Dividende aus. Für den EFT-Sparplan und für die Einmalinvestition benötigen Sie ein Depot, das Sie bei den meisten Online-Brokern ohne zusätzliche Gebühren einrichten können.

Fazit: Gute Rendite mit dem MSCI ACWI Index ETF

Sie können mit einem MSCI ACWI ETF an der wirtschaftlichen Entwicklung in Schwellenländern teilnehmen und von einem gutem Wachstumspotential profitieren. Aufgrund der höheren Volatilität sollten Sie das Risiko nicht unterschätzen. Der MSCI ACWI ETF beinhaltet die Aktien von großen Unternehmen verschiedener Schwellenländer, während der MSCI ACWI IMIebenfalls Aktien von kleineren Unternehmen enthält. Sie haben die Möglichkeit, sich für einen Sparplan oder eine Einmalinvestition zu entscheiden. Der Sparplan eignet sich hervorragend für einen langfristigen Vermögensaufbau. Bereits mit einem geringen monatlichen Sparbetrag profitieren Sie von den Vorteilen.

Weiterlesen:

Unser Tipp: Bei Trade Republic* kannst Du alle 300 iShares-ETFs von 7:30 bis 23 Uhr für nur 1 € handeln und dauerhaft kostenlos besparen. Schon ab 25€ monatlich.

Bitte abonniere unseren kostenlosen ETF-Newsletter, um keine Posts zu verpassen. Kein Spam - versprochen!


Share Tweet Send
Lade...

Trade Republic Sparplan



Rechtliche Hinweise: Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. ETFs24 haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Der Autor besitzt keinen der genannten ETFs. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.


* Bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Dir entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Du unterstützt damit unsere Arbeit.


Du hast dich erfolgreich angemeldet bei ETFs24
Großartig! Als Nächstes füllen Sie die Kasse für den vollständigen Zugang zu ETFs24
Willkommen! Du hast dich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.