MSCI ACWI - Der Alle-Länder-Index

MSCI ACWI - Der Alle-Länder-Index

Was ist der MSCI ACWI - All Country World Index

Der MSCI ACWI ist ein marktkapitalisationsgewichteter Index, der einen breiten Maßstab für die Entwicklung des Aktienmarktes in der ganzen Welt liefert. Die MSCI ACWI wird von Morgan Stanley Capital International (MSCI) betrieben und besteht aus Aktien sowohl aus entwickelten als auch aus Schwellenländern.

ACWI ist eine Abkürzung für All Country World Index.

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Anleger ihre Portfoliobestände diversifizieren können. Ein Portfoliomanager oder Investor kann einzelne Aktien erwerben, die eine niedrige oder negative Korrelation zueinander haben. Doch um die Vorteile der Diversifizierung voll zu nutzen, schauen die meisten Investoren auf ETFs, da der Kauf zahlreicher Aktien aus verschiedenen Sektoren und Ländern sich als kostspielig erweisen könnte. Ein Exchange-Traded Fund (ETF) verfolgt und repliziert die Performance eines Index wie Dow Jones, S & P 500, Nasdaq 100 usw. Ein Index mit der breitesten Auswahl an börsennotierten Aktien ist der MSCI ACWI, Abkürzung für ACWI.

Der ACWI (All Country World Index) ist ein Index, der von MSCI Inc (Morgan Stanley Capital International) erstellt wurde. Das ACWI repräsentiert die Performance von Small- bis Large-Cap-Aktien aus 23 entwickelten und 24 Schwellenländern. Der Index deckt rund 85% der weltweiten Investitionskapitalchancen ab und verfolgt 2.491 Aktien, von denen die Top 10 nach Marktkapitalisierung Apple, Microsoft, Facebook, Amazon, Johnson & Johnson, Exxon Mobil, JP Morgan Chase & Co., Alphabet, Wells Fargo & Co. und Bank of America sind. Auf die Top 10 Unternehmen entfallen eine insgesamt bereinigte Marktkapitalisierung von über 4 Billionen US-Dollar oder etwa 10% der Gesamtmarktkapitalisierung des Index.

Die Top 5 Länder mit der höchsten Marktobergrenze nach Aktienzuweisung sind die USA, Japan, das Vereinigte Königreich, Frankreich und China mit 52,06%, 7,64%, 5,91%, 3,57% und 3,42% der gesamten Index-Marktobergrenze. Die anderen 42 Länder mit Aktien an der MSCI ACWI machen 27,4% der Marktobergrenze aus.

Nach globalen Sektoren wird die Gewichtung wie folgt:

  • 18,73% Informationstechnologie
  • 17,55% Verbraucher-Ermessensspielraum
  • 11,9% Gesundheitswesen
  • 11,17% Industrie
  • 8,78% Energie
  • 6,36% Materialien
  • 5,34% Telekommunikationsdienste
  • 3,17% Immobilien
  • 3,11% Dienstleistungen

Die jährliche Entwicklung des Index seit 2005 ist in der folgenden Sektion dargestellt

ACWI Jahresentwicklung (%)

  • 2016 8,48
  • 2015 -1,84
  • 2014 4,71
  • 2013 23,44
  • 2012 16,80
  • 2011 -6,86
  • 2010 13.21
  • 2009 35.41
  • 2008 -41,85
  • 2007 12.18
  • 2006 21,53

Institutionelle Anleger wie Pensionsfonds und Hedgefonds nutzen die MSCI ACWI als Benchmark, um die Performance ihrer Portfolios zu messen. Ein Portfoliomanager kann seine Bestände mit dem ACWI vergleichen, um festzustellen, wie gut sein Portfolio diversifiziert ist. Einzelne Anleger können auch ACWI als Benchmark verwenden, um zu vergleichen, welche Fonds die besten risikobereinigten Renditen aufweisen.

Der einfachste Weg für Anleger, die ACWI zu erreichen, ist über ETFs. Eine Reihe von ETFs verfolgt den MSCI ACWI, einschließlich des iShares MSCI ACWI ETF (ACWI), der die Ergebnisse des ACWI verfolgt und durch sein einziges Angebot Zugang zu den globalen Märkten ermöglicht. Investoren, die sich über ihre Landesgrenzen hinweg diversifizieren wollen und die ein langfristiges Wachstum in ihren Portfolios anstreben, können sich für diesen ETF entscheiden. Der ETF besteht zum 25. Oktober 2017 aus 1.353 Beteiligungen mit einem Nettovermögen von fast 8 Milliarden US-Dollar. Zwei weitere ETFs, die den Renditen und der Performance des ACWI eng entsprechen wollen, sind der iShares MSCI ACWI ex-US Index Fund (ACWX) und der SPDR MSCI ACWI ex-US ETF (CWI).

Sparplan-Tipp: Bei Trade Republic* kannst du mehr als 300 ETFs von iShares dauerhaft kostenlos besparen. Schon ab 25€ monatlich.

Bitte abonniere unseren kostenlosen ETF-Newsletter, um keine Posts zu verpassen. Kein Spam - versprochen!


Share Tweet Send
0 Kommentare
Lade...



Trade Republic



Schicke uns Dein Feedback oder Deine Frage zum Artikel. Bequem als Sprach- oder Textnachricht:



Rechtliche Hinweise: Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. ETFs24 haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.


* Bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Ihnen entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Sie unterstützen damit unsere Arbeit.


Du hast dich erfolgreich angemeldet bei ETFs24
Großartig! Als Nächstes füllen Sie die Kasse für den vollständigen Zugang zu ETFs24
Willkommen! Du hast dich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.