ETF-Trading: Die besten mobilen Apps für ETFs & Sparpläne

ETF-Trading: Die besten mobilen Apps für ETFs & Sparpläne

Smartphone-Apps beschäftigen uns heutzutage mehr als sie es noch vor einigen Jahren getan haben. Wir verbringen Stunden bei Facebook, Whatsapp, Instagram und Game-Apps. Aber welche Apps sind im Bereich Trading und Börse großartig? Die Auswahl ist vielseitig. Aber viele der Handy-Apps die wir gesehen und getestet haben taugen leider wenig bis gar nichts. Um professionellen Tradern und Privatanlegern die Entscheidung zu erleichtern, haben wir einige Apps rausgesucht die wir gut finden.

onvista

onvista ist kein Unbekannter für deutsche Trader und dazu noch ein richtiger Allrounder: Von News, Analysen, Börsenkurse, Statistiken, Trading mit eigenem Depot bis hin zu Watchlists und kostenlosen Musterdepots ist alles dabei was das Anlegerherz begehrt. Diese kostenlose App hilft Ihnen auch unterwegs nicht den Überblick zu verlieren.

In unserem Test-Bericht zur onvista-bank erhaltet ihr mehr Infos zum Depot-Angebot des Unternehmens und unseren Erfahrungen.

Trade Republic: Kurse, Charts, ETF-Trading & kostenlose Sparpläne

Trade Republic ist ein neuer Broker aus Berlin. Die Besonderheiten: Ihr gesamtes Angebot ist auf eine mobile App für iPhone und Android ausgerichtet. Hier können Interessierte Anleger nicht nur ETFs ohne Ordergebühren handeln, sondern auch Aktien, Fonds und andere Wertpapiere. Es fällt lediglich 1 Euro Fremdspesen pro Trade an. Derzeit gibt es 280 komplett kostenfreie Sparpläne von iShares. Damit sind fast alle iShares-ETFs besparbar. Egal ob sie ETF Trading betreiben wollen, oder auf der Suche nache einem ETF-Sparplan sind, das Angebot von Trade Republic ist unschlagbar günstig.

In diesem Artikel findet ihr eine  Liste handelbarer ETFs bei Trade Republic und weitere Informationen zur App.

Die Registrierung in der App dauerte in unserem Test keine 10 Minuten. Die anschließende Bedingung der App ist intuitiv und einfach. Die App ist sowohl für einen Einmalkauf von ETFs praktisch, als auch für dauerhafte monatliche Sparpläne. Einen Sparplan konnten wir mit wenigen Klicks anlegen.

Weitere Informationen zur App erhalten Sie unter diesem Link auf traderepublic.de*.

Börse Stuttgart

Die App der Börse Stuttgart ist gut gelungen. Sie bietet aktuelle Kurse, News, Charts u. v. m. zu ETFs, Anleihen und Aktien. Auch eigene Watchlists können erstellt werden. Mit Börse Stuttgart TV erhalten Anleger Videos von Experten zu den wichtigstens Themen.

ComStage

Die ComStage-App für das Handy bietet sich vor allem für Anleger an, die sich für ETFs und Indizes interessieren. Neben DAX, SDAX, Eurostoxx und co. lassen sich hier schnell und übersichtlich Informationen zu ComStage-ETFs in Erfahrung bringen. ComStage bietet nicht nur ETFs an der Börse an, sondern Anleger können dort auch ein kostenloses Online-Depot bei der comdirect eröffnen.

comdirect trading App

Mit der comdirect trading App können Sie Ihr comdirect Depot/Konto zum ETF Trading nutzen. Auch andere Wertpapiere wie Aktien, Zertifikate und Fonds stehen zur Auswahl. Die App ist akuell auf Platz 90 im iOS App Store.

Finanzen100

Die Finanzen100-App wird im Apple App Store als "die einfachste Börsen-App Deutschlands" betitelt. Sie bietet Realtimekurse zu Aktien, Indizes (z. B. DAX, TecDAX), ETFs, Währungen und Rohstoffen. Außerdem erhalten Sie Top-News zu den Börsenmärkten und der Wirtschaft. Weitere Highlights:

  • Umfangreiche Chartanalysen
  • Anlagestrategien von Experten
  • Aktien, Fonds, ETFs, Anleihen, Rohstoffe, Währungen

Über einen In-App-Kauf erhalten Sie die App auf Wunsch auch komplett werbefrei. Die App hat bei Apple eine sehr gute Bewertung mit 4,6/5 Sternen.

BUX X

BUX ist eine App, für die momentan viel geworben wird in den Medien. Sie hat den Anspruch Trading möglichst leicht zu gestalten. Leider ist das Wertpapier-Angebot noch recht übersichtlich. ETFs können nach unserem Wissen Stand heute noch gar nicht gehandelt werden. Dafür aber Devisen, Aktien und Kryptowährungen wie Bitcoin.

Investing.com

Investing.com ist ein US-amerikanisches Finanzportal, das ähnlich wie onvista mit vielen News, Kursen, Analysen aufwarten kann. Ein Blick ist diese App auf jeden Fall wert.

Apple Stocks

Wir finden, die Apple iOS-Stocks-App ist besser als ihr Ruf. Sie ist kostenlos, vorinstalliert und bringt dank ihrem aufgeräumten Layout einen schnellen Blick über den Markt und eigenen Aktien. Neben Kurse, Charts und Kursveränderungen zeigt sie auch einige Kennzahlen und News an. Sie basiert Stand heute auf den Yahoo-Kursen. Leider sind die Kurse nicht realtime.

IG Trading

Die britische Bank (mit deutscher Niederlassung in Düsseldorf) ist seit langem führend im Bereich der CFDs. Aber sie kann noch mehr: Auch Aktien, Devisen und ETFs sind handelbar. Vor allem der extrem schnelle und freundliche Support von IG ist uns sehr angenehm aufgefallen. Die Wartezeiten am Telefon sind kurz und auch die Reaktionszeiten bei E-Mails liegen im Bereich von Minuten. Top!

DEGIRO Trading App

DEGRIO ist ein Online-Broker mit Sitz in den Niederlanden. Die handelbaren Wertpapiere sind Vielseitig: Aktien, ETFs, Futures, Optionen und Zertifikate. Die App sticht durch eine sehr gute Appstore-Bewertung hervor.

Smartphone-Apps beschäftigen uns heutzutage mehr als sie es noch vor einigen Jahren getan haben. Wir verbringen Stunden bei Facebook, Whatsapp, Instagram und Game-Apps. Aber welche Apps sind im Bereich Trading und Börse großartig? Die Auswahl ist vielseitig. Aber viele der Handy-Apps die wir gesehen und getestet haben taugen leider wenig bis gar nichts. Um professionellen Tradern und Privatanlegern die Entscheidung zu erleichtern, haben wir einige Apps rausgesucht die wir gut finden.

TeleTrader

TeleTrader fing mit einer Börsenkurse-Website an (www.teletrader.com). Hier findet dort aber nicht nur Realtimekurse zu Aktien, ETFs, Rohstoffen u.v.m, sondern auch professionelle Charts. Diese können um Linien und Signale erweitert werden und auch die Chartart ist änderbar. Für ein kostenloses Angebot ist das top. Für unterwegs bietet sich die Teletrader App an. Diese zeigt in einer Kachel- oder Listenansicht übersichtlich die Veränderungen der Wertpapiere an. Watchlists können ebenfalls erstellt werden. Auch die Push-Notifications mit stets aktuellen Finanz-News sind extrem praktisch für Trader.

Scalable Capital

Scalable Capital ist ein recht junges, aufstrebenes deutsches FinTech im Bereich der sog. Robo Advisors. Siehe dazu auch unser Blog-Beitrag zu diesem Thema. Scalable entwickelt für jeden Kunden ein maßgeschneidertes Portfolio. Denn jeder Mensch hat ein anderes Risikoempfinden und andere finanzielle Mittel zur Verfügung. Investiert wird in große, liquide ETFs (Exchange Trades Funds). Das alles und noch mehr wird von dem Anbieter berücksichtigt. Die App dient vor allem zur Visualisierung des eigenen Portfolios, insbesondere der Wertentwicklung.

Mehr Infos zu scalable.capital bekommen Sie in diesem Artikel.

Weitere Highlights:

  • Live Trading
  • Leichte Wertpapiersuche
  • Depot und Orderbuch immer im Blick
  • Kurse, Börsen-News und Chart-Tool
  • Push-Benachrichtigungen

Hier können Sie das zur App passende Konto dazu kostenlos eröffnen.

eToro: Die Social Trading App

Das Konzept des Anbieters eToro unterscheidet sich wohl von den meisten anderen Playern in dieser Branche. Hier können Kunden sich den Strategien erfolgreicher Börsenprofis einfach anschließen und an deren Portfolios teilhaben. Social Trading nennt sich diese Idee. Einer tradet und alle profitieren davon. Mehr zum Thema Social Trading finden Sie in unserem Blog-Artikel.

Fazit

Der Kauf und Verkauf von Aktienanlagen erforderte früher einen Telefonanruf bei einem Börsenmakler, der Ihnen für die Ausführung Ihres Aktienhandels ein Vermögen in Rechnung stellte. Heutzutage können Sie Ihre eigenen Aktiengeschäfte über die Website Ihres bevorzugten Börsenmaklers oder über eine Börsenhandelsapplikation eingeben. Verfolgen Sie die besten Börsenhandelsanwendungen und vielleicht wird der Markt für immer zu Ihren Gunsten sein.

Weiterlesen:

Sparplan-Tipp: Bei Trade Republic* kannst du mehr als 300 ETFs von iShares dauerhaft kostenlos besparen. Schon ab 25€ monatlich.

Bitte abonniere unseren kostenlosen ETF-Newsletter, um keine Posts zu verpassen. Kein Spam - versprochen!


Share Tweet Send
0 Kommentare
Lade...



Trade Republic



Rechtliche Hinweise: Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. ETFs24 haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Der Autor besitzt keinen der genannten ETFs. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.


* Bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Dir entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Du unterstützt damit unsere Arbeit.


Du hast dich erfolgreich angemeldet bei ETFs24
Großartig! Als Nächstes füllen Sie die Kasse für den vollständigen Zugang zu ETFs24
Willkommen! Du hast dich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.