growney

ETF-Sparplan: growney verlost 5x1000 Euro

ETF-Sparplan: growney verlost 5x1000 Euro

Im Aktionszeitraum können Neu- und Bestandskunden 1.000 EUR gewinnen*!
growney verlost unter allen Teilnehmern 5 x 1.000 EUR.

Teilnahmeberechtigt sind:

Alle Neukunden der growney, die

  • ihr growney-Anlageziel im Anlagezieleröffnungszeitraum eröffnen
  • und bis zum 31.01.2020 Einzahlungen von mindestens 1.000 EUR vornehmen

Alle Bestandskunden von growney, die

  • Ihr bei growney investiertes Vermögen im Einzahlungszeitraum durch Einzahlungen von in Summe mindestens 1.000 EUR aufstocken.

Hinweis: Um die Teilnahme am Gewinnspiel zu sichern, sollten Neu- und Bestandskunden nach erfolgter Investition den growney-Service per E-Mail (service@growney.de) mit dem Betreff: "Teilnahme Gewinnspiel 5 x 1.000 EUR" informieren.

Zusammenfassung des Gewinnspiels

  • Anlagezieleröffnungszeitraum: 20.11.2019 - 15.01.2020
  • Einzahlungszeitraum: 20.11.2019 - 31.01.2020
  • Einzahlungen von mindestens 1.000 EUR
  • Auszahlung innerhalb von 4 Wochen nach Gewinnannahme

Hier geht es zum Gewinnspiel*.

Was ist growney?

Die Firma growney ist ein Anbieter von automatisierten ETF-Sparplänen. Sie fällt in die Kategorie der Robo Advisor, da sie Sparpläne erstellt und selbstständig managt. growney wurde mehrfach als bester Robo Advisor Deutschlands ausgezeichnet und punktet besonders bei der Flexibilität der ETF-Sparpläne, den geringen Kosten und der Risikostreuung, da auschließlich breit aufstellte ETFs zum Einsatz kommen:

Die gewählten Aktien-ETFs umfassen mehr als 2400 Aktien in über 45 Ländern und orientieren sich am Bruttoinlandsprodukt (BIP) der entwickelten Länder. Die Anleihenfonds, in die Sie investieren, umfassen europäische Unternehmens- und Staatsanleihen mit kurzen Laufzeiten und dienen im Wesentlichen der Reduzierung des Anlage-Risikos.

(Quelle: growney)

Kosten und Gebühren bei growney

Der Robo Advisor growney erhebt eine sog. Service-Gebühr, die sich wie folgt staffelt:

  • Unter 10.000 Euro angelegtes Kapita: 0,99% p.a.
  • Unter 50.000 Euro angelegtes Kapital: 0,69% p.a.
  • Ab 50.000 Euro angelegtes Kapital: 0,39% p.a.

Hinzu kommen noch die Kosten der Fonds bzw. ETFs. Es gibt keine Transaktionskosten.

Beispiel: Bei einem Depotvolumen von 50.000 Euro belaufen sich die durchschnittlichen monatlichen Kosten auf nur 37,89 Euro.

Weitere Informationen zum ETF-Sparplan-Konzept von growney*.

Weiterlesen:

0 Kommentare 0 Kommentare
0 Kommentare 0 Kommentare

Consorsbank ETF Sparplan





Schicken Sie uns Ihr Feedback oder Ihre Frage zum Artikel:



Hinweis: Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können.


* Werbelink, zur Finanzierung dieser Website. Ihnen entstehen dadurch keinerlei Nachteile und Sie unterstützen damit lediglich unsere Arbeit.