etf

ETF-Buchempfehlungen

ETF-Buchempfehlungen

Über den Winter hinweg haben wir uns wieder viele Bücher angesehen und gelesen. Einige davon sind erst kürzlich erschienen und andere sind zwar nicht neu, aber immer noch Dauerbrenner. Die Auswahl ist dieses Mal recht vielfältig.

Platz 1

Hierbei handelt es sich um einen sehr einfach gehalten Ratgeber der sich vor allem an ETF-Einsteiger richtet, die ohne großen Zeitaufand einen Einblick erhalten wollen. Mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung bekommt man ein besseres Verständniss für Geldanlage und kann so der Niedrigzinsphase trotzen.

Platz 2

Eine nette Abwechslung zur Finanzliteratur ist dieses Buch allemal. Statt Geld in Firmen zu investieren die Value und damit Gewinne erwirschaften sollen, vermittelt dieses Buch Ideen eigene Ideen zu entwickeln mit denen man selbst Geld verdient. Der Autor vermittelt auch zahlreiche praktische Beispiele.

Platz 3

Der Tenor dieses Buches lautet ganz nach Kostolany: “Nicht reich muss man sein, sondern unabhängig”. Auf den 168 Seiten werden grundlegende Daytrading-Techniken vermittelt mit denen ein langfristiger Vermögensaufbau gelingen kann. Trading an sich ist zwar in wenigen Tagen bis Wochen gelernt, aber es zu perfektionieren dauert Jahre, wenn nicht gar Jahrzehnte.

Platz 4

Der Titel sagt eigentlich schon alles. Hier geht es vor allem darum Schulden zu reduzieren/vermeiden, Geld sparen und es mit den richtigen Strategien gut anzulegen. Das Buch hat man in wenigen Stunden durchgelesen.

Platz 5

Mit möglichst wenig Aufwand das eigene Geld systematisch vermehren und das ganz ohne Anlageberater. Dieses Buch eignet sich sehr gut für Einsteiger, denn es ist kurz und knackig geschrieben und leicht verständlich.

Platz 6

    Kolja Barghoorn ist vor allem durch seinen Youtube-Kanal bekannt in dem er regelmäßig über ETFs, Aktien und anderen interessanten Finanzthemen berichtet. In diesem Buch geht es um langfristige Erfolge. Das geht aber nicht ohne das richtige Mindset und das wird hier vermittelt.   
    </p>
    </td>
  </tr>
</tbody>

Platz 7

Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen sind Begriffe, die in aller Munde sind. Ob Medien, Freunde oder Bekannte: Jeder spricht darüber und doch wissen nur die wenigstens wie Bitcoin eigentlich funktioniert. Wofür ist eigentlich Mining gut und warum verdienen Menschen damit zu Hause an ihrem PC Geld? Auf all diese Fragen geht der Auto Dr. Julian Hosp in diesem Buch ein. Es ist eine der besten Einstiegsliteraturen zu diesem Thema geworden und sehr empfehlenswert.

Platz 8

Der Autor Robert G. Hagstrom beschreibt in diesem Buch leicht nachvollziehbar mithilfe von vielen Beispielen aus Investitionen die Warren Buffet in der Vergangenheit getätigt hat, seine Strategie, sein Handeln und sein Denken. Jeder kann eine Koryphäe wie Buffet werden. Schluss mit dem Zocken, jetzt werden Aktien nur noch systematisch getradet. Langfristig und fundamental lautet die Devise. Dieses Buch ist auf jeden Fall den Kauf wert.

Video-Kurs

Wer nicht so gerne Bücher liest, für den haben wir auch eine reine audio-visuelle Alternative gefunden: Der ETF-Meisterkurs. Hier bekommt man das ETF-Wissen Schritt für Schritt in unterhaltsamen Videos beigebracht.

Tipp: Bei der Consorsbank* gibt es mehr als 220 ETFs als komplett kostenlosen Sparplan. Darunter sind eine breite Palette ETFs von Anbietern wie iShares, Lyxor, db x-trackers, Amundi und BNP.

0 Kommentare 0 Kommentare
0 Kommentare 0 Kommentare

Consorsbank ETF Sparplan





Schicken Sie uns Ihr Feedback oder Ihre Frage zum Artikel. Bequem als Sprach- oder Textnachricht:



Hinweis: Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. ETFs24 haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.


* Bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Ihnen entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Sie unterstützen damit unsere Arbeit.