3 Dividenden-ETFs für langfristigen Vermögensaufbau

3 Dividenden-ETFs für langfristigen Vermögensaufbau

Möchten Sie in eine alternative Geldanlage investieren und langfristig von einer Dividende profitieren, können Sie sich für einen Dividenden-ETF wie STOXX Europe Select Dividend 30 ETF, Dow Jones Asia Pacific Select Dividend ETF oder STOXX Global Select Dividend 100 ETF entscheiden. Anders als Aktien bieten Dividenden-ETFs eine gute Risikostreuung. Für den langfristigen Vermögensaufbau eignen sich Sparpläne auf Dividenden-ETFs.

STOXX Europe Select Dividend 30 ETF & Co.: Die Vorteile von Dividenden-ETFs

Dividenden-ETFs, zu denen STOXX Europe Select Dividend 30 ETF, Dow Jones Asia Pacific Select Dividend ETF und STOXX Global Select Dividend 100 ETF zählen, bieten eine Reihe von Vorteilen für Anleger. Neben den üblichen Vorteilen von ETFs wie

  • Geringe Kosten, im Vergleich zu gemanagten Fonds
  • Attraktiven Renditechancen
  • Breiter Risikostreuung
  • Flexibilität
  • Behandlung als Sondervermögen

liegen die Vorteile von Dividenden-ETFs in der Dividendenzahlung. Die Dividendenzahlung ist breiter gefächert als bei Aktien, da die ETFs einen kompletten Index abbilden. Während bei deutschen Aktien die Dividendenzahlung einmal jährlich erfolgt, kann die Dividende bei ausländischen Aktien mehrmals im Jahr gezahlt werden. Bei Dividenden-ETFs wie STOXX Europe Select Dividend 30 ETF, Dow Jones Asia Pacific Select Dividend ETF oder STOXX Global Select Dividend 100 ETF sind Aktien ausländischer Unternehmen enthalten. Mehrmals im Jahr können Sie eine Dividende erhalten.

Unterschiedliche Auszahlung bei Dividenden-ETFs

Wie die Dividende gezahlt wird, hängt vom jeweiligen ETF ab. Um den geeigneten ETF zu finden, sollten Sie den Vergleich nutzen. Bei den Dividenden-ETFs werden ausschüttende und thesaurierende ETFs unterschieden. Entscheiden Sie sich für einen ausschüttenden Dividenden-ETF wie den STOXX Europe Select Dividend 30 ETF, den Dow Jones Asia Pacific Select Dividend ETF oder den STOXX Global Select Dividend 100 ETF, wird Ihnen die Dividende ausgezahlt. Beim STOXX Europe Select Dividend 30 ETF und beim STOXX Global Select Dividend 100 ETF erfolgt die Dividendenzahlung bis zu viermal jährlich, während die Dividendenzahlung beim Dow Jones Asia Pacific Select Dividend ETF mindestens einmal jährlich erfolgt. Im Gegensatz dazu wird bei einem thesaurierenden Dividenden-ETF die Dividende immer wieder in Fondsvermögen angelegt. Als Anleger profitieren Sie mit einem thesaurierenden ETF vom Zinseszins.

Mit den richtigen Dividenden-ETFs von weltweiten Dividenden-Titeln profitieren

Im Gegensatz zum Kauf von ausländischen Aktien mit mehrmaliger Dividendenzahlung im Jahr können Sie bei einem Dividenden-ETF gleich von mehreren weltweiten Dividenden-Titeln profitieren. Je nach Index werden unterschiedlich viele ausländische Aktien abgebildet. Der STOXX Europe Select Dividend 30 ETF bietet direkten Zugang zu 30 Unternehmen mit einer hohen Dividendenauszahlung. Er enthält Aktien von führenden Unternehmen aus europäischen Industrieländern.

Der Dow Jones Asia Pacific Select Dividend ETF legt den Fokus auf 30 dividendenstarke Unternehmen aus dem asiatisch-pazifischen Raum. Zugang zu 100 Unternehmen mit einer starken Dividendenzahlung erhalten Sie mit dem STOXX Global Select Dividend 100 ETF. Dabei handelt es sich um Unternehmen aus der ganzen Welt. Sowohl der STOXX Europe Select Dividend 30 ETF als auch der Dow Jones Asia Pacific Select Dividend ETF und der STOXX Global Select Dividend 100 ETFbeziehen sich auf ausgewählte etablierte Unternehmen, die sich durch eine hohe Dividendenzahlung auszeichnen.

Langfristiger Vermögensaufbau mit einem Sparplan

Von einer attraktiven Dividendenzahlung profitieren Sie mit einer Einmalinvestition in einen Dividenden-ETF, aber auch mit einem Sparplan auf einen Dividenden-ETF. Nicht alle Dividenden-ETFs sind sparplanfähig. Der STOXX Europe Select Dividend 30 ETF, der Dow Jones Asia Pacific Select Dividend ETF und der STOXX Global Select Dividend 100 ETF sind sparplanfähig und können mit einer monatlichen Sparrate von mindestens 25 Euro bespart werden.

Ein ETF-Sparplan mit Dividenden-ETFs ist auch für Anleger mit einem geringeren Budget für den langfristigen Vermögensaufbau geeignet. Sie können die monatliche Sparrate jedoch auch deutlich höher ansetzen und beispielsweise in jedem Monat 500 Euro einzahlen. Abhängig von Ihrer finanziellen Situation können Sie die Sparrate reduzieren oder erhöhen. Bei einem finanziellen Engpass können Sie die Sparrate auch über einen oder mehrere Monate aussetzen. Für ETF-Sparpläne gilt keine Laufzeit. Ein Verkauf der ETF-Anteile ist jederzeit möglich. Flexibilität ist auch beim Sparintervall gewährleistet. Sie entscheiden, ob Sie den ETF-Sparplan monatlich, vierteljährlich oder halbjährlich besparen möchten. Das Sparintervall können Sie ändern. Bei einem Sparplan auf einen Dividenden-ETF profitieren Sie von der steigenden Dividendenzahlung. Da Sie mit jeder Einzahlung mehr Anteile erwerben, kann die Dividendenzahlung immer höher ausfallen.

Vorsicht bei der Volatilität

Egal, ob Sie sich für den STOXX Europe Select Dividend 30 ETF, den Dow Jones Asia Pacific Select Dividend ETF, den STOXX Global Select Dividend 100 ETF oder einen anderen ETF entscheiden, sollten Sie die Volatilität im Auge behalten. Da diese ETFs die Wertentwicklung einer Vielzahl von Unternehmen abbilden, können sie schnell im Wert steigen, wenn diese Unternehmen erfolgreich wirtschaften. Verschiedene Faktoren wie eine weltweite Wirtschafts- und Finanzkrise oder der Rückgang der Nachfrage nach Produkten dieser Unternehmen können zu einem schnellen Kursabfall führen. Daher sollten Sie, bevor Sie in einen Dividenden-ETF investieren, auch an mögliche Verluste denken. Da viele Unternehmen in einem ETF enthalten sind, können Kursverluste einiger Unternehmen durch Gewinne bei anderen Unternehmen ausgeglichen werden. Es ist jedoch möglich, dass Sie aufgrund von Verlusten weniger ausgezahlt bekommen als Sie eingezahlt haben.

Die Wahl des geeigneten Dividenden-ETFs

Um von einer möglichst hohen Dividende zu profitieren, sollten Sie die verschiedenen ETFs vergleichen, bevor Sie investieren. Der Vergleich informiert über die Entwicklung der verschiedenen ETFs und über das Fondsvermögen. Der ETF sollte seit mindestens 5 Jahren bestehen. Der STOXX Europe Select Dividend 30 ETF besteht seit Mai 2005 und hat ein Fondsvermögen von 560 Millionen Euro. Deutlich kleiner ist der Dow Jones Asia Pacific Select Dividend ETF mit einem Fondvolumen von 268 Millionen Euro, der seit März 2006 besteht. Neuer, aber um einiges größer ist der seit September 2009 bestehende STOXX Global Select Dividend 100 ETF mit einem Fondsvolumen von 1,421 Milliarden Euro.

Fazit: Langfristig attraktive Gewinne mit einem Dividenden-ETF

Investieren Sie in einen Dividenden-ETF wie den STOXX Europe Select Dividend 30 ETF, den Dow Jones Asia Pacific Select Dividend ETF oder den STOXX Global Select Dividend 100 ETF, partizipieren Sie an der Entwicklung vieler finanz- und dividendenstarker Unternehmen. Abhängig vom ETF kann die Dividendenzahlung bis zu viermal jährlich erfolgen. Da eine Vielzahl von Unternehmen abgedeckt ist, profitieren Sie von einer guten Risikostreuung. Für den langfristigen Vermögensaufbau eignet sich ein Sparplan auf einen Dividenden-ETF.

Weiterlesen:

Unser Tipp: Bei Trade Republic* kannst Du alle 300 iShares-ETFs von 7:30 bis 23 Uhr für nur 1 € handeln und dauerhaft kostenlos besparen. Schon ab 25€ monatlich.

Bitte abonniere unseren kostenlosen ETF-Newsletter, um keine Posts zu verpassen. Kein Spam - versprochen!


Share Tweet Send
Lade...

Trade Republic



Rechtliche Hinweise: Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. ETFs24 haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Der Autor besitzt keinen der genannten ETFs. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.


* Bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Dir entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Du unterstützt damit unsere Arbeit.


Du hast dich erfolgreich angemeldet bei ETFs24
Großartig! Als Nächstes füllen Sie die Kasse für den vollständigen Zugang zu ETFs24
Willkommen! Du hast dich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.