Die ETF-Highlights der Woche - KW 7

Veröffentlicht am
Die ETF-Highlights der Woche - KW 7

Wie jede Woche gibts es nun wieder Updates für alle Freunde der ETFs und des langfristigen (passiven) Sparens.

Was an den Märkten geschah

  • Der BTCetc nähert sich langsam der Kursverdopplung in diesem Jahr. Aktuell steht das Plus bei sagenhaften 84%.
  • Der japanische Index Nikkei 225 knackte erstmals nach 30 Jahren wieder die 30.000-Punkte-Marke. Werden wir in den nächsten 1-2 Jahren ein neues Allzeit-Hoch sehen?
  • Insgesamt konnten fast alle großen Indizes leicht zulegen. Corona scheint kein Thema für die Marktteilnehmer zu sein.
  • Der erste reine Wasserstoff-ETF in Deutschland ist verfügbar.

News aus der Redaktion

Nikkei nach 30 Jahren wieder über 30.000 Punkte - Wie geht es weiter?
Seit mehr als 30 Jahren hat der japanische Leitindex Nikkei einen Höchststand von mehr als 30.000 Punkten erreicht. Trotz der weltweiten Corona-Pandemie hat die Wirtschaft in Japan einen gewaltigen Aufschwung verzeichnet. Lohnt sich jetzt die Investition in einen ETF auf diesen Index?
Trade Republic weitet ETF- und Aktien-Angebot massiv aus
Europas erster mobiler provisionsfreier Broker - Trade Republic - weitet das Angebot an Aktien und ETFs aus. Ab sofort sind rund 1500 ETFs und 2500 Aktien dauerhaft kostenfrei besparbar.
Börsencrash 2021? Wie du dein Depot absicherst
Im März sorgte der Corona-Ausbruch für einen weltweiten Börsencrash. Innerhalb weniger Tage und Wochen rauschten die Kurse teilweise kräftig nach unten.
Erster Krypto-ETF in Kanada zugelassen
Gute Nachrichten für Krypto Anleger. Nachdem der Einstieg von Tesla nochmals für einen kräftigen Anstieg des Bitcoin Kurses gesorgt hat, wurde in Kanada der erste ETF auf Bitcoins zugelassen. Es ist damit zu rechnen, dass die USA in Kürze nachziehen wird.
Halbleiter ETFs: Eine Branche mit enormer Zukunft?
ETFs kannst Du auf zahlreiche Branchen und Technologien wählen. Neu an den deutschen Börsen ist ein Halbleiter ETF, mit dem Du in eine zukunftsträchtige Branche investieren kannst. Noch ist die Auswahl an ETFs auf diese Semiconductor Branche stark begrenzt. In den USA gibt es noch weitere ETFs.
Rentenfonds kaufen: Anleihen von Staaten und Unternehmen
Möchtest Du langfristig für das Alter vorsorgen, werden häufig Rentenfonds empfohlen. Die Definition lautet, dass Du in Anleihen investierst. Das können Staatsanleihen oder Unternehmensanleihen sein. Du solltest einen Vergleich der Renditevornehmen, bevor Du Dich für einen Fonds entscheidest.
Global X: Neuer ETF-Anbieter aus den USA
Ein brandneuer ETF-Anbieter ist Global X. Im Januar 2021 startete er mit zwei Themen-ETFs auf das deutsche Börsenparkett. Der Anbieter verfügt über eine UCITS-Zulassung. Weltweit ist der Anbieter für seine thematischen Wachstumsstrategien bekannt. Lohnt sich eine Investition?
Geldwäsche: Wie funktioniert sie und welche Konsequenzen hat sie?
Sicher hast Du schon von Geldwäsche gehört. In jedem Fall handelt es sich um einen kriminellen Vorgang. Da das Geld illegal erworben wurde und aus dubiosen Quellen stammt, muss es gewaschen werden. Wie funktioniert das und welche Definitiongibt es dafür?

Die ETF-Highlights der Vorwoche

ETF-News der Woche - KW 6
Was bisher geschah... (an der Börse) * Es gibt einen neuen ETF-Anbieter mit den Name Global X [/etf-anbieter/Global-X]. Bisher wurden zwei Themen-Fonds aufgelegt. Der Global X Telemedicine & Digital Health UCITS ETF [/etf/IE00BLR6QB00] und der Global X Video Games & Esports UCITS ETF [/e…

Newsletter

Dir gefällt unser Newsletter? Dann erzähle bitte deinen Freunden, Bekannten und deiner Familie davon. Wir freuen uns über jeden neuen ETF-Sparer und können das Angebot so noch weiter ausweiten.

Happy investing!

Unser Tipp: Bei Trade Republic* kannst Du rund 1500 ETFs von iShares, Lyxor, Xtrackers, WisdomTree und Amundi von 7:30 bis 23 Uhr für nur 1 € handeln und dauerhaft kostenlos besparen. Monatliche Sparraten schon ab 10€.

Mehr zum Thema:




justTrade ETF-Trading
Werbung

Auch interessant

Empfohlen
Trade Republic weitet ETF- und Aktien-Angebot massiv aus
Kostenlose Wertpapierdepots für 2021 im Vergleich
ETF-Sparplan-Vergleich: Jetzt den besten Sparplan finden
Trade Republic Tests & Erfahrungen

Rechtliche Hinweise: Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. ETFs24 haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Der Autor besitzt keinen der genannten ETFs. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.


Die mit einem Sternchen (*) versehenen Links oder farblich hervorgehobenen Schaltflächen sind i.d.R. bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Dir entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Du unterstützt damit unsere Arbeit.

Die ETF-Highlights der Woche - KW 7
Teilen
Twitter icon Facebook icon