Deka ETF - Vorsorge für die Zukunft

Deka ETF - Vorsorge für die Zukunft

Möchten Sie in die Zukunft investieren, treffen Sie mit einem Deka ETF eine gute Wahl. Die börsengehandelten Fonds bieten eine gute Risikostreuung und eine attraktive Rendite. Für einen langfristigen Vermögensaufbau ist ein Deka ETF Sparplangeeignet. Bereits mit geringen monatlichen Beträgen können Sie ein Vermögen aufbauen.

ETFs als Geldanlagen mit vielen Vorteilen

ETFs ist die Abkürzung für Exchange Traded Funds. Es handelt sich um börsengehandelte Fonds, die einen Index und dessen Wertentwicklung widerspiegeln. Solche Indizes können der DAX, aber auch internationale Indizes wie EURO STOXX 50 oder der MSCI World sein. ETFs auf den MSCI World bilden die Entwicklung der Aktien der weltweit wirtschaftsstärksten Unternehmen nach. Die meisten ETFs werden auf Aktien gehandelt, doch können Sie auch ETFs auf Staatsanleihen auswählen. Mit einem Deka ETF DAX können Sie von den Dividenden der 30 deutschen DAX-Unternehmen profitieren. Die Investition in ETFs bietet eine Reihe von Vorteilen:

  • alle in einem Index enthaltenen Wertpapiere werden in gleicher Proportion und im Original erworben
  • hohe Flexibilität, da die ETFs bei finanziellen Engpässen jederzeit verkauft werden können
  • hohe Risikostreuung aufgrund der großen Anzahl an enthaltenen Wertpapieren
  • geringe Kosten, da die ETFs nicht aktiv gemanagt werden.

Bei den ETFs werden thesaurierende und ausschüttende Fonds unterschieden. Thesaurierende ETFs bieten dem Anleger den Zinseszins-Effekt, da die Gewinne immer wieder in Fondsvermögen angelegt werden. Bei ausschüttenden ETFs wird der Gewinn auf dem Depot des Anlegers gutgeschrieben. Es gibt allerdings auch einige Sparpläne, die Ausschüttungen automatisch wieder anlegen.

Das Risiko nicht unterschätzen

ETFs können deutlich mehr Gewinne als klassische Sparanlagen wie Sparbücher oder Festgeld bringen. Sie sollten jedoch auch das Risiko nicht unterschätzen. Investieren Sie beispielsweise in einen DAX-ETF, steigt der ETF im gleichen Verhältnis im Wert, wie auch der DAX im Kurs steigt. Die gleiche Entwicklung vollzieht sich, wenn der DAX im Kurs verliert. Der Kursverlust spiegelt sich auch beim ETF wider. Bei einer negativen Indexentwicklung kann beim Verkauf des ETF die Rückzahlung unter dem eingezahlten Kapital liegen. ETFs sind als langfristige Geldanlage geeignet. Sie sollten, wenn Sie investieren, die Kursentwicklung des zugrundeliegenden Indexes immer im Blick behalten. Möchten Sie von Gewinnen profitieren, sollten Sie Ihren Deka ETF dann verkaufen, wenn der Index stark im Kurs gestiegen ist.
Abhängig von Ihrer Risikobereitschaft können Sie mehr oder weniger risikoreiche ETFs wählen. Bei den Aktienfonds ist das Risiko höher, während Rentenfonds ein geringeres Risiko beinhalten.

Deka ETF Sparplan für langfristigen Vermögensaufbau

ETFs sind auch für diejenigen geeignet, die nur geringe Beträge sparen können. Mit einem Deka ETF Sparplan können Sie langfristig Vermögen aufbauen und für die Zukunft vorsorgen. Das gelingt bereits mit niedrigen monatlichen Sparraten von 50 Euro oder sogar weniger. Sie entscheiden, in welchen Intervallen Sie in den ETF-Sparplan einzahlen möchten. Die Einzahlung ist monatlich, quartalsweise und jährlich möglich. Bei diesen Sparplänen gibt es keine Laufzeit. Die Sparpläne eignen sich für eine langfristige Anlage, doch können Sie auch nach kurzer Zeit wieder aussteigen. Aufgrund der hohen Flexibilität der ETFs sind auch die Sparpläne flexibel. Sie entscheiden, wenn Sie den Sparplan nicht mehr besparen möchten. Sie können auch die Sparrate erhöhen, wenn Sie mehr Geld einzahlen möchten. Bei finanziellen Engpässen verringern Sie die Sparrate. Bei den Sparplänen können Sie die ETFs nach Risikobereitschaft, aber auch nach der Art der Anlage auswählen. Sie können thesaurierende und ausschüttende ETFs für Ihren Sparplan wählen. Bevor Sie sich für einen Sparplan und den dazugehörigen ETF entscheiden, können Sie mit einem Sparplanrechner auf der Webseite der Deka die möglichen Erträge mit Ihrem Sparplan berechnen.

Deka ETFs im günstigen Sparplan

Deka ETFs erhalten Sparer derzeit bei der DKB* für günstige 1,50 Euro pro Sparplanausführung unabhängig vom Volumen. Bei flatex* gibt es Deka ETF Fonds ab 1,50 Euro. Mit einem solchen Sparplan können Sie monatliche dieselbe Summe automatisch investieren.

Große Auswahl an ETFs bei der Deka

Die Auswahl an ETFs ist bei der Deka groß. Die ETFs können Sie nach Produkttypen wählen. Aktien, Dividenden, Wachstum, Renten, Value und Nachhaltigkeit werden angeboten. Dividenden-ETFs bieten den Vorteil der Dividendenzahlung. Auch hier wird ein Deka ETF DAX angeboten. Sie erhalten eine Dividendenzahlung von den DAX-Unternehmen. Die Nachhaltigkeit spielt auch bei den Anlagemöglichkeiten eine immer wichtigere Rolle. Der ETF bezieht sich auf Aktien von nachhaltigen Unternehmen. Die ETFs können Sie auch nach Region auswählen. Die ETFs werden aus Deutschland, Europa, den USA, Japan und weltweit angeboten.

Gute Risikostreuung mit dem ETF-Portfolio

Als Alternative zu einem Sparplan können Sie ein ETF-Portfolio aufbauen. Es bietet eine gute Risikostreuung. Im Laufe der Zeit können Sie Anteile von verschiedenen ETFs mit Einmalzahlungen erwerben. Immer dann, wenn Sie Geld anlegen möchten, können Sie Anteile von weiteren ETFs erwerben. Der Portfolio-Rechner hilft Ihnen, ein Portfolio aus verschiedenen ETFs zusammenzustellen und die voraussichtliche Wertentwicklung zu ermitteln. Ist ein Deka ETF in seiner Wertentwicklung vielversprechend, können Sie einen Anteil davon erwerben. Genauso können Sie einen ETF verkaufen, wenn er sich ungünstig entwickelt.

Weiterlesen:

Unser Tipp: Bei Trade Republic* kannst Du alle 300 iShares-ETFs von 7:30 bis 23 Uhr für nur 1 € handeln und dauerhaft kostenlos besparen. Schon ab 25€ monatlich.

Bitte abonniere unseren kostenlosen ETF-Newsletter, um keine Posts zu verpassen. Kein Spam - versprochen!


Share Tweet Send
Lade...

Trade Republic Sparplan



Rechtliche Hinweise: Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. ETFs24 haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Der Autor besitzt keinen der genannten ETFs. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.


* Bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Dir entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Du unterstützt damit unsere Arbeit.


Du hast dich erfolgreich angemeldet bei ETFs24
Großartig! Als Nächstes füllen Sie die Kasse für den vollständigen Zugang zu ETFs24
Willkommen! Du hast dich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.