So investiert Bodo Schäfer: Tipps vom Millionär

Veröffentlicht am

Möchtest Du erfolgreich investieren, kann Dir ein Vorbild helfen. Vielleicht ist Bodo Schäfer ein Vorbild für Dich. In einem Buchhält er Tipps zum Investieren bereit. Um erfolgreich Vermögen aufzubauen, solltest Du an das Risiko denken und Dein Geld streuen.

So investiert Bodo Schäfer: Tipps vom Millionär

Wer ist Bodo Schäfer?

Soll Bodo Schäfer Dein Vorbild sein, wenn Du Vermögen aufbauen möchtest, solltest Du mehr über ihn wissen. Er ist Autor verschiedener Bücher über Finanzen und Vermögensaufbau. Weiterhin ist er als Coach, Redner und Unternehmer tätig. Er gibt nicht nur sein Wissen und seinen Erfahrungsschatz gerne an andere weiter, sondern er tut auch Gutes. Im Jahr 2000 hat er die Stiftung "Kinder - unsere Zukunft" gegründet. Diese Stiftung fördert die Erziehung und Ausbildung von Kindern und Jugendlichen, vor allem von Waisen. Die Kinder und Jugendlichen bekommen Mentoren zur Seite gestellt, die sie unterstützen und gemeinsam mit ihnen Ziele und Perspektiven erarbeiten. Gemeinsam mit der Deutschen Welthungerhilfe finanziert die Stiftung den Bau von Schulen und Ausbildungszentren in Afrika.

Seit Mitte der 1990er Jahre schreibt Bodo Schäfer Bücher. Ein Buch über den Aufbau von Vermögen ist beispielsweise "Der Weg zur finanziellen Freiheit*". Wie Bodo Schäfer selbst sagt, wurde er religiös erzogen. Er besuchte mit 16 Jahren die Highschool in Kalifornien. Nachdem er wieder nach Deutschland zurückgekehrt war, begann er ein Jurastudium. Mit 26 Jahren war er verschuldet. Es gelang ihm mit Hilfe eines Coaches, finanziell unabhängig zu werden. Als er etwa 30 Jahre alt war, konnte er von den Erträgen seines Geldes leben.

Bodo Schäfer im Steckbrief

Hier ist das Wichtigste über Bodo Schäfer auf einen Blick - der Steckbrief:

  • Geburtsdatum: 10. September 1960
  • Geburtsort: Köln
  • Schulbildung: Highschool in Kalifornien
  • Berufsausbildung: Jurastudium
  • Beruf: Unternehmer, Autor, Redner, Coach
  • Familienstand: verheiratet, 3 Kinder
  • Stiftung: Kinder - unsere Zukunft
  • Vermögen: 10 Millionen Euro (geschätzt)

Was ist der Kerngedanke beim Investieren nach Bodo Schäfer?

In seinen Büchern vertritt Bodo Schäfer den Standpunkt, dass jeder selbst für den Grad des Glücks und des Wohlstands in seinem Leben verantwortlich ist. Die Selbstverantwortung beginnt damit, wie jeder über sich und die Welt denkt. Er will in seinen Büchern die Denkweise erfolgreicher Menschen vermitteln. Seine Vorbilder sind verschiedene Unternehmer und Bestsellerautoren, beispielsweise

  • Robert T. Kiyosaki als US-amerikanischer Unternehmer und Autor verschiedener Selbsthilfebücher
  • Deepak Chopra als Autor zeitgenössischer Bücher über Spiritualität und Ayurveda
  • Anthony Robbins als US-amerikanischer Bestsellerautor und Trainer für Neurolinguistisches Programmieren
  • Dale Carnegie als US-amerikanischer Kommunikations- und Motivationstrainer.

Bodo Schäfer empfiehlt, dass Du einen 500 Euro-Schein bei Dir tragen solltest, um Deine eigenen Glaubenssätze zu verändern. Möchtest Du erfolgreich werden, solltest Du ein Erfolgstagebuch führen, das Du Dir immer wieder vor Augen führst.

Ein wichtiges Ziel ist gemäß Schäfer auch, langfristig vorzusorgen und ein Vermögen für die Altersvorsorge aufzubauen. In seinem Buch "Rente oder Wohlstand*" informiert er über den Vermögensaufbau für das Alter.

ETF-Sparplan-Vergleich 2020: Welcher Anbieter ist der Beste?
ETF-Sparplan-Vergleich 2020

Vorbetrachtungen zum Investieren

Bodo Schäfer wird oft gefragt, in welche Aktien er investiert oder ob Immobilien ein besseres Investment sind. Sicher wird es Dich wundern, dass er auf solche Fragen antwortet, es nicht zu wissen. Um auf solche Fragen zu antworten, muss er die Ansichten und Einstellungen der potentiellen Investoren kennen. Ein Buch von ihm kann Dir verschiedene Tipps zum erfolgreichen Investieren geben, doch kommt es grundsätzlich auf einige Vorbetrachtungen an:

  • Kannst Du gut investieren?
    In jedem Fall solltest Du Dich mit dem Investieren auskennen, unabhängig davon, ob die Zeiten gut sind und Du in Immobilien oder Aktien investieren möchtest.
  • Ständiger Kreislauf zwischen guten und schlechten Zeiten
    Du musst gute Zeiten von schlechten Zeiten unterscheiden können, da sonst nie gute Zeiten für Dich anbrechen. Ständig musst Du lernen, damit Du finanzielle Freiheit erlangst.
  • Finanzielle Intelligenz ist wichtig
    Du brauchst finanzielle Intelligenz, um Unterschiede zu erkennen und Entscheidungen zu treffen. Es gibt verschiedene stabile Kriterien, an denen Du Dich orientieren kannst.
  • Jederzeit kann sich die Lage ändern
    Investitionen, egal, ob es sich um Aktien oder Immobilien handelt, verändern ihre Kurse abhängig von der wirtschaftlichen oder politischen Lage.
  • Es gibt keine sicheren Anlagen
    Ein wichtiger Grundsatz, wenn du investieren möchtest, ist, dass es keine sicheren Anlagen gibt.

Nach Ansicht von Bodo Schäfer hast Du schon verloren, wenn Du nach sicheren Anlagen suchst. Solche sicheren Anlagen wie Tagesgeld oder Festgeld bringen keine Rendite. Suchst Du nach einer Anlage mit Rendite, geht sie nicht konform mit dem Bedürfnis nach Sicherheit. Bodo Schäfer meint, dass Du die Risiken noch nicht entdeckt hast, wenn Dir eine Anlage sicher erscheint. Je mehr Du die Kontrolle über eine Anlage gewinnst, desto geringer ist das Risiko.

In seinem Buch "Der Weg zur finanziellen Freiheit" zeigt Dir Bodo Schäfer, wie Du Deine Träume verwirklichen und finanzielle Freiheit erlangen kannst. Das Buch ist ein Bestseller.

Wichtige Grundlagen zum Investieren

Bodo Schäfer rät, dass Du Dich nicht auf spezielle Anlagetipps verlassen, sondern Dich selbst informieren solltest. Er gibt Dir einige Grundsätze für das erfolgreiche Investieren auf den Weg:

  • Unterschied zwischen Investitionen und Spekulationen erkennen
    Nicht jede Geldanlage ist eine Investition. Um eine Investition handelt es sich erst, wenn sich das Geld vermehrt. Von Anfang an erwirtschaftet eine Investition regelmäßig Renditen. Spekulanten erzielen nur dann einen Gewinn, wenn sie verkaufen.
  • Zwischen Verbindlichkeiten und Investitionen unterscheiden
    Du solltest erkennen, in welche Richtung das Geld fließt. Bei Verbindlichkeiten fließt es von Dir weg, während es bei Investitionen zu Dir hin fließt.
  • Sich über die Anlage bewusst werden
    Bevor Du investierst, solltest Du Dich intensiv mit den verschiedenen Arten von Anlagen vertraut machen und Kenntnisse darüber erwerben. Bodo Schäfer unterscheidet zwischen Geldwerten, Sachwerten und Wetten. Geldwerte bringen keine hohe Rendite. Bodo Schäfer empfiehlt Sachwerte wie Immobilien, Aktien, Aktienfonds oder Unternehmensbeteiligungen, da Du damit eine Rendite erwirtschaften kannst. Bei Wetten spielst Du mit dem Geld. Wetten solltest Du nur zum Spaß.
  • Sachwerte schlagen Geldwerte
    Langfristig haben Sachwerte immer Geldwerte geschlagen. Ein wichtiger Grund dafür ist die Inflation.
  • Immer an das Risiko denken
    Bodo Schäfer weist darauf hin, dass Du beim Aufbau von Vermögen immer das Risiko im Blick haben solltest. Um finanzielle Freiheit zu erlangen, musst Du in Sachwerte investieren. Das wird nicht mit absoluter Sicherheit gelingen. Investierst Du in Aktien, Aktienfonds und Unternehmensbeteiligungen, unterliegen diese Investitionen immer Schwankungen und Risiken.
  • Das Geld streuen
    Ein wichtiger Grundsatz beim Investieren ist, dass Du das Geld streuen solltest. Das kannst Du, indem Du in einen oder in mehrere ETFs investierst. Bodo Schäfer rät, dass Du einen Teil Deines Geldes in Sachwerte und einen weiteren Teil in Geldwerte investieren solltest.  

Legst Du an oder investierst Du schon?

Das Buch zum Aufbau von Vermögen von Bodo Schäfer spricht diejenigen an, die investieren wollen. Bodo Schäferunterscheidet zwischen Anlegern und Investoren. Anleger interessieren sich für die durchschnittliche Entwicklung einer Anlage. Beim Investieren geht es darum, die größten Renditechancen zu erkennen und finanzielle Unabhängigkeit zu erlangen. Grundsätzlich entscheidest Du, welchen Weg Du gehen möchtest, um finanziell unabhängig zu werden.

Fazit: Bodo Schäfer empfiehlt Sachwerte

Das Buch von Bodo Schäfer "Der Weg zur finanziellen Freiheit*" ist ein Bestseller. Bodo Schäfer unterscheidet zwischen Anlegen und Investieren. Möchtest Du finanzielle Freiheit erlangen, solltest Du Dich mit den verschiedenen Anlageformen vertraut machen und Dich informieren. Du solltest stets daran denken, dass Investieren nicht ohne Risiko möglich ist. Daher kommt es auf eine breite Streuung an. Sachwerte schlagen langfristig Geldwerte. Ein Grund dafür ist die Inflation. Möchtest Du Vermögen aufbauen, solltest Du immer auf eine gute Rendite achten. Sachwerte und Geldwerte solltest Du kombinieren.

Weitere Themen:

Unser Tipp: Bei Trade Republic* kannst Du mehr als 330 ETFs von iShares und WisdomTree von 7:30 bis 23 Uhr für nur 1 € handeln und dauerhaft kostenlos besparen. Monatliche Sparraten schon ab 10€.

Trade Republic Sparplan



Rechtliche Hinweise: Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. ETFs24 haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Der Autor besitzt keinen der genannten ETFs. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.


Die mit einem Sternchen (*) versehenen Links oder farblich hervorgehobenen Schaltflächen sind i.d.R. bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Dir entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Du unterstützt damit unsere Arbeit.

So investiert Bodo Schäfer: Tipps vom Millionär
Teilen
Twitter icon Facebook icon