etf

10 ETFs für jedes Sparziel

10 ETFs für jedes Sparziel

Die besten ETFs mit der Vielseitigkeit und Erfolgsbilanz zu finden, die in fast jedes Anlageportfolio passen, ist keine einfache Aufgabe. Aber wir haben die Hausaufgaben gemacht und Dutzende von Geldern durchgesiebt, um zu den 10 besten ETFs zu gelangen, die verschiedene Kategorien repräsentieren. Dies bedeutet, dass fast jeder Anleger diese Mittel verwenden kann, um ein diversifiziertes Portfolio aufzubauen.

Bevor wir in die Liste der Fonds einsteigen, lassen Sie uns die Grundlagen der ETFs überprüfen, um sicherzustellen, dass diese Anlageart für Ihre Anlagebedürfnisse geeignet ist.

ETF-Definition, Grundlagen und Vergleich zu Investmentfonds

Auch wenn Sie noch nie in ETFs investiert haben, sind die Chancen gut, dass Sie von diesem vielseitigen Investmentvehikel gehört haben. Aber was genau sind ETFs?

ETF ist ein Akronym, das für Exchange Traded Fund steht. Sie ähneln Investmentfonds, da es sich um einzelne Wertpapiere handelt, die einen Korb mit zugrunde liegenden Wertpapieren halten. Wie Indexfonds verfolgt die überwiegende Mehrheit der ETFs passiv einen Benchmark-Index, wie den S & P 500 Index, den NASDAQ 100 oder den Russell 2000. Aber hier enden die Ähnlichkeiten von ETFs und Investmentfonds.

Im Gegensatz zu Investmentfonds handeln ETFs tagsüber wie Aktien, während Investmentfonds am Ende des Tages handeln. Dies bietet eine größere Vielseitigkeit bei der Auswahl eines Einstiegs und nutzt möglicherweise kurzfristige Preisschwankungen. ETFs können jedoch intelligente Anlageoptionen für langfristige Anleger sein, was eine weitere Ähnlichkeit mit ihren Cousins im Index Investmentfonds darstellt.

Aufgrund ihrer Einfachheit und Passivität haben ETFs tendenziell geringere Ausgaben als Investmentfonds. Und weil es einen sehr geringen Umsatz des Portfolios der zugrunde liegenden Wertpapiere gibt, sind ETFs sehr steuereffizient, was sie zu intelligenten Beteiligungen für steuerpflichtige Maklerkonten macht.

Jetzt, da die formalen Einführungen aus dem Weg sind, haben Sie nur die Aufgabe, die besten ETFs für Ihr Portfolio zu wählen. Wie bei der Stärke der Diversifizierung mit Investmentfonds und anderen Anlagearten ist es ratsam, mehr als einen ETF für die meisten Anlageziele zu halten.

Die besten ETFs, die die wichtigsten Marktindizes verfolgen

Um unsere Liste der 10 besten ETFs für jedes Anlageziel oder jeden Stil zu beginnen, beginnen wir mit weit gehandelten Fonds, die breit diversifizierte Indizes verfolgen. Dies bedeutet, dass diese ETFs jeweils einen Index verfolgen, der Aktien in mehreren Sektoren hält. Jeder hat jedoch seine eigene

Spider S & P 500

Seit 1993 ist SPY der erste ETF auf dem Markt erhältlich. Wie der Name schon sagt, verfolgt SPY passiv den S & P 500 Index, der über 500 der größten Aktien in den USA entspricht, gemessen an der Marktkapitalisierung. Dies bedeutet, dass Aktionäre ein diversifiziertes Portfolio an Aktien wie Apple (AAPL), Microsoft (MSFT) und Alphabet (GOOG) erhalten. SPY kann gut als eigenständige Investition für langfristige Anlageziele oder als Kernbeteiligung in einem diversifizierteren Portfolio arbeiten. Potenzielle Anleger sollten sich darüber im Klaren sein, dass SPY zwar Hunderte von Aktien hält, aber kurzfristige Wertrückgänge erwartet werden sollten. Die Ausgabenquote für SPY beträgt nur 0,0945 Prozent oder 9,45 USD pro Jahr für jeden investierten $10.000. Dies macht SPY billiger als die meisten S & P 500 Indexfonds.

iShares Russell 3000

Investoren, die eine breitere Diversifizierung wünschen als die S & P 500 Angebote, werden sich IWV genauer ansehen wollen. Dieser ETF verfolgt den Russell 3000 Index, der rund 3.000 US-Baktien repräsentiert, von denen die meisten Large Cap Aktien sind. IWV hält aber auch kleine und Midcap-Aktien, was eine diversifiziertere Beteiligung als S & P 500 Indexfonds ermöglicht. IWV kann für Investoren, die mit ETFs beginnen, eine intelligente Wahl sein. Die Tatsache, dass IWV 100 Prozent Aktien hält, bedeutet, dass Anleger langfristig einen Zeithorizont und eine hohe relative Risikotoleranz haben sollten. Die Kostenquote für IWV beträgt 0,20 Prozent oder 20 US-Dollar pro Jahr für jeden investierten $10.000.

iShares Russell 2000

Dieser ETF kann eine kluge Wahl für aggressive Investoren sein, die ein breites Engagement in Small-Cap-Aktien wünschen. IWM verfolgt den Russell 2000-Index, der etwa 2.000 US-Aktien der Kleinkapitalisierung darstellt. Small-Cap-Aktien haben ein größeres Marktrisiko als Aktien mit großen Caps, aber sie haben auch das Potenzial für höhere langfristige Renditen. IWM kann einen guten Satellitenfonds in einem Portfolio bilden, indem das Ertragspotenzial erhöht und gleichzeitig das Risiko durch Diversifizierung reduziert wird. Die Ausgaben für IWM betragen 0,20 Prozent oder 20 US-Dollar pro Jahr für jeden investierten $10.000.

Vanguard S & P 400 Mittelkappe 400

Vanguard ist bekannt für ihre hochwertigen, kostengünstigen, No-Load Investmentfonds, aber sie haben auch eine vielfältige Auswahl an ETFs und IVOO kann der beste Mid-Cap-ETF auf dem Markt sein. Midcap-Aktien werden oft als „Sweet Spot“ des Marktes bezeichnet, da sie historisch höhere langfristige Renditen als Large Cap-Aktien erzielt haben und gleichzeitig geringere Marktrisiken aufweisen als Small-Cap-Aktien. Diese doppelte Qualität in einer Investition macht IVOO zu einer cleveren Wahl als aggressives Kernholding oder als Kompliment für einen S & P 500 Indexfonds. Die Ausgabenquote für IVOO beträgt 0,15 Prozent, oder 15 US-Dollar pro Jahr für je 10.000 $investiert.

iShares MSCI EAFE

Wenn Sie nur einen ausländischen Aktien-ETF zum Kauf wählen müssten, wäre EFA eine kluge Wahl. Dieser ETF verfolgt den MSCI EAFE Index, der über 900 Aktien in den Industrieländern Europas, „Australasia“ (Australien & Neuseeland) und dem Fernen Osten, der das EAFA-Akronym ausmacht. Die Bestände umfassen Groß- und Midcap-Bestände. Ausländische Investitionen haben tendenziell ein höheres Marktrisiko als US-Investitionen, was bedeutet, dass EFA am besten als Satelliten-Holding in einem diversifizierten Portfolio verwendet wird. Die Ausgabenquote für EFA beträgt 0,33 Prozent oder 33 USD pro Jahr für jeden investierten $10.000.

iShares Core Aggregate Bond

In nur einem ETF kann ein Investor den gesamten US-Anleihemarkt erfassen und diese breite Diversifikation macht AGG zu einer soliden Kernholding für den Fixed Income Teil eines Portfolios oder als eigenständiger Anleihenfonds. Bei einer Ausgabenquote von nur 0,05 Prozent können Sie mehr als 6.000 Anleihen erhalten.

Die besten ETFs für Sektoren

Investitionen in Sektorfonds sind nicht jedermanns Sache, aber sie können intelligente Ergänzungen zu jedem Portfolio sein, um die Diversifizierung und das Potenzial zu erhöhen, langfristige Renditen zu erhöhen. Für die letzten vier Fonds in unserer Liste der besten ETFs werden wir Sektorfonds hervorheben.

Gesundheitswesen SPDR

Dieser ETF konzentriert sich auf den Gesundheitssektor, der für seine kombinierten Vorteile von langfristigem Wachstumspotenzial und defensiven Qualitäten bekannt ist. Der Gesundheitssektor umfasste Pharmaunternehmen, Biotechnologieunternehmen, Medizinproduktehersteller, Krankenhausunternehmen und vieles mehr. Mit einer alternden Bevölkerung und Fortschritten in der Medizin ist der Gesundheitssektor bereit, in absehbarer Zeit zu einem leistungsstärksten Sektor zu werden. Der Grund, warum Gesundheitsbestände als defensiv angesehen werden, liegt darin, dass sie ihren Wert bei erheblichen Rückläufen in der Regel besser halten als der breite Markt. Menschen brauchen immer noch ihre Medikamente und um den Arzt in Rezessionen zu besuchen. Die Kostenquote für XLV beträgt 0,14 Prozent oder 14 US-Dollar pro Jahr für jeden investierten $10.000.

Energiesektor SPDR

Der Energiesektor kann auch eine hochwertige Ergänzung zu einem diversifizierten Portfolio von ETFs sein. Energie umfasst Unternehmen, die Erdöl und Erdgas produzieren. Da Öl eine begrenzte Ressource ist, dürften die Energiepreise steigen, ebenso wie die Preise für Energievorräte. Die Ausgabenquote für XLE beträgt 0,14 Prozent oder 14 US-Dollar pro Jahr für jeden investierten $10.000.

Dienstprogramme Select Sector SPDR

Zu den Versorgungsunternehmen gehören Unternehmen, die Versorgungsleistungen wie Gas, Elektrizitäts, Wasser und Telefon für die Verbraucher. Wie die Gesundheit sind auch die Verbraucher bei Marktrückgängen nach wie vor gefragt, was diese Aktien zu guten defensiven Spielen und intelligenten Diversifikationsinstrumenten für fast jedes langfristige Portfolio macht. Die Kostenquote für XLU beträgt 0,14 Prozent oder 14 US-Dollar pro Jahr für jeden investierten $10.000.

Hinweis: Die Informationen auf dieser Website dienen nur zu Diskussionszwecken und sollten nicht als Anlageberatung verstanden werden. Unter keinen Umständen stellen diese Informationen eine Empfehlung dar, Wertpapiere zu kaufen oder zu verkaufen. Kent Thune hält keine der oben genannten Wertpapiere ab diesem Schreiben persönlich, aber er hält sie in einigen Kundenkonten.

Tipp: Bei der Consorsbank* gibt es mehr als 220 ETFs als komplett kostenlosen Sparplan. Darunter sind eine breite Palette ETFs von Anbietern wie iShares, Lyxor, db x-trackers, Amundi und BNP.

0 Kommentare 0 Kommentare
0 Kommentare 0 Kommentare

Consorsbank ETF Sparplan





Schicken Sie uns Ihr Feedback oder Ihre Frage zum Artikel. Bequem als Sprach- oder Textnachricht:



Hinweis: Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. ETFs24 haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.


* Bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Ihnen entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Sie unterstützen damit unsere Arbeit.